BusinessPartner PBS

Hygienisch sauber auch unterwegs

„Virashield” heißt die neue Serie von Reinigungsprodukten, mit denen Fellowes den Krankheitserregern im Büro den Kampf ansagt. Sie sollen für hygienische Sauberkeit sorgen und den Händlern zusätzliche Umsätze bringen.

Auf Computertastatur, Maus und Telefon tummeln sich durchschnittlich 400 Mal mehr Bakterien als auf einem Toilettensitz (Quelle: Universität von Arizona). Mit einer neuen Serie an Reinigungsprodukten will Fellowes neue Maßstäbe in puncto Hygiene und Sauberkeit am Arbeitsplatz setzen. Die innovative Rezeptur der „Virashield”-Produkte schützt nahezu einhundertprozentig vor sämtlichen Krankheitserregern. Hauptbestandteil der neuen Reinigungsprodukte ist „Byotrol”, eine antimikrobielle Lösung, die 99,9 Prozent aller Keime, Bakterien und Viren abtötet. Klinische Tests belegen, dass die Lösung außerdem bis zu sieben Tage lang vor einem erneuten Befall durch Erreger von Krankheiten wie MRSA, Vogelgrippe, Kolibakterien-Infektionen, Erkältungen oder Influenza schützt.

Die neue „Virashield”-Produktfamilie von Fellowes mit der „Byotrol”-Rezeptur schützt zuverlässig vor Krankheitserregern.
Die neue „Virashield”-Produktfamilie von Fellowes mit der „Byotrol”-Rezeptur schützt zuverlässig vor Krankheitserregern.

Krankheitsherd Computerarbeitsplatz Die neue „Virashield”-Produktfamilie von Fellowes mit der „Byotrol”-Rezeptur schützt zuverlässig vor Krankheitserregern.Das Gesundheits- und Hygienebewusstsein in der Bevölkerung ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Von Fellowes durchgeführte Kundenbefragungen (Fellowes Office Cleanliness-Studie 2005) zeigen, dass 90 Prozent aller Büroangestellten auf einen sauberen und hygienisch einwandfreien Arbeitsplatz Wert legen. 54 Prozent der Befragten vermuten außerdem, dass ein hygienisches Arbeitsumfeld ihre Leistungsfähigkeit steigert. Mit „Virashield” trägt Fellowes diesen Bedürfnissen Rechnung und liefert seinen Vertriebspartnern mit der neuen Produktserie eine sinnvolle Ergänzung ihres Angebots.

Computerarbeitsplätze gelten als Hauptquelle für Erkrankungen, denn hier können beispielsweise Erkältungserreger und Influenzaviren bis zu 72 Stunden lang überleben. Insgesamt befinden sich auf einem Schreibtisch durchschnittlich zehn Millionen Bakterien, wie eine im Auftrag von Fellowes durchgeführte Studie (Fellowes Workplace Germ-Studie 2002) zeigt. Des Weiteren belegt die Untersuchung, dass 60 Prozent aller Büroangestellten in den letzten sechs Monaten erkältet waren. Die Tatsache, dass 2005 und 2006 in Europa aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen insgesamt rund eine Viertelmillion Arbeitstage verloren ging, macht den Bedarf an effektiven Reinigungsprodukten deutlich.

Ob im Büro, im Home-Office oder unterwegs: Das „Virashield 3-in-1”-Reinigungsset für unterwegs schützt auch auf Geschäftsreisen vor Infektionen.
Ob im Büro, im Home-Office oder unterwegs: Das „Virashield 3-in-1”-Reinigungsset für unterwegs schützt auch auf Geschäftsreisen vor Infektionen.

Wirkungsweise und Vorteile Ob im Büro, im Home-Office oder unterwegs: Das „Virashield 3-in-1”-Reinigungsset für unterwegs schützt auch auf Geschäftsreisen vor Infektionen.Die „Virashield”-Produkte von Fellowes hinterlassen einen Schutzfilm, der die Oberfläche gegenüber Krankheitserregern „feindselig“ und damit deren Überleben unmöglich macht. Zusätzlich schützt dieser Film bis zu sieben Tage lang aktiv vor einem erneuten Befall mit Erregern und verfügt über eine erhöhte schmutz- und staubabweisende Wirkung. Außerdem bleibt nach der Anwendung der byotrolhaltigen Produkte ein angenehmer und natürlicher Duft zurück. Da es sich bei allen „Virashield”-Produkten um so genannte All-in-One-Lösungen handelt, genügt beispielsweise die Anwendung eines einzigen Reinigungs-tuches, um den vollen Schutz zu erreichen. Dies erspart dem Anwender das umständliche Hantieren mit mehreren Produkten. „Byotrol” kann bereits auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken, da es seit mehreren Jahren in Krankenhäusern, Kliniken und Sanatorien eingesetzt wird. Hier dient es vor allem der Bekämpfung von Infektionen mit MRSA (Multi-Resistente Staphylococcus-Aureus)-Bakterien, einer Krankheit, die besonders im Krankenhaus-Umfeld weit verbreitet ist und vorwiegend über die Hände übertragen wird. Eine Versuchsreihe an einem Glasgower Krankenhaus hat ergeben, dass die Anzahl von Infektionen durch die Anwendung von „Byotrol” auf einer Krankenhausstation um 50 Prozent gesenkt werden konnte. In der sechs Monate lang dauernden Versuchsreihe waren Oberflächen, die häufig berührt werden, aber insgesamt nur etwa fünf Prozent aller Oberflächen der Station ausmachen, mit „Byotrol” gereinigt worden. Darüber hinaus gibt es auch aus dem Haustier-, Outdoor- und Freizeit-Bereich Erfahrungswerte mit „Byotrol”. Es ist weiterhin in Reinigungsprodukten für die Industrie enthalten. Sein Zusatz zu Haushaltreinigern ist in der Entwicklung.

Die „Byotrol”-Rezeptur ist CE- und TÜV-geprüft und gemäß EN1276, EN13704, EN 1650 sowie EN 1500 getestet. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg hat Anfang dieses Jahres die Reinigungswirkung von „Byotrol” untersucht und bestätigt, dass seine Anwendung einen bis zu sieben Tage lang andauernden Schutz vor Bakterien bietet. Daneben haben Wissenschaftler in den vergangenen Jahren zahlreiche weitere Tests zur Wirksamkeit von „Byotrol” durchgeführt. So stellte beispielsweise James Ballard, zuständig für Infektionsvorbeugung im Munroe Hospital in Indiana, USA, vor kurzem nach umfangreichen Untersuchen fest, dass „Byotrol” in höchstem Maß zur Infektionskontrolle und -vorbeugung beiträgt.

„Virashield” erzeugt diese Staub und Erreger abweisende Oberflächenstruktur – eine für Krankheitserreger äußerst unwirtliche Umgebung. Der Effekt hält bis zu sieben Tage an. (links)
„Virashield” erzeugt diese Staub und Erreger abweisende Oberflächenstruktur – eine für Krankheitserreger äußerst unwirtliche Umgebung. Der Effekt hält bis zu sieben Tage an. (links)

Das „Virashield”-Sortiment Insgesamt umfasst die „Virashield”-Serie zwölf Produkte zur Reinigung aller Arbeitsgegenstände und -flächen im Büro. Zum Angebot gehören im Einzelnen Reinigungstücher für Telefone, Tastaturen, Bildschirme und alle anderen Arbeitsoberflächen. Hand-Reinigungsschaum und Hand-Reinigungstücher sowie ein 3-in-1-Reinigungsset für unterwegs ergänzen das Sortiment. Die „Virashield”-Produkte zeichnen sich durch ihre besondere Materialzusammensetzung aus. Aufgrund der Kombination aus Viskose und Polyester sind die Reinigungstücher nach Angaben von Fellowes leistungsfähiger als herkömmliche Produkte aus Krepppapier. Bei der Entwicklung von „Virashield” stand die komfortable und unbedenkliche Handhabung der Produkte durch den Benutzer im Vordergrund. Besonders wichtig war für Fellowes auch die Umweltfreundlichkeit der Produkte. Daher sind sie alle alkoholfrei, ungiftig, antistatisch und dermatologisch getestet.

Die enthaltene antimikrobielle Lösung „Byotrol” ist biologisch abbaubar. Zudem werden die Produkte in Europa hergestellt, was kurze Transportwege ermöglicht und somit die Umwelt schont. Alle Produkte des Sortiments sind einfach in der Anwendung. Auf der Verpackung abgedruckte Bilder zeigen, wie das jeweilige Produkt am effektivsten benutzt wird. Eine in neun Sprachen vorliegende Bedienungsanleitung ergänzt die Abbildungen. Zudem werden Vorteile und Eigenschaften der „Virashield”-Produkte auf der Verpackung durch anschauliche, leicht verständliche Piktogramme kommuniziert, die den Nutzen der Produkte auf einen Blick ersichtlich machen. Mit „Virashield” bietet Fellowes seinen Vertriebspartnern eine attraktive Palette an Reinigungsprodukten an, die auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten ist und sich die positiven Erfahrungen mit „Byotrol”, insbesondere aus dem Klinikbereich, zunutze macht. Damit verfügt die neue Reinigungsserie über gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Markteinführung und bietet Händlern ein zusätzliches Umsatzpotenzial. Im Bereich Bürozubehör sind „Byotrol”-Reinigungsprodukte exklusiv von Fellowes erhältlich.

Features:

ITK-Reiniger mit keimtötender WirkungInhaltsstoff klinisch getestetpraxisgerechtes Produktsortimentwww.fellowes.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Fellows-Produkte im Test der Anwender: Screenshot der Website mit Erfahrungsberichten.
Fellowes setzt auf Produkttests weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter