BusinessPartner PBS

Laminieren auch in XXXL-Größe

MK Marc Kindermann wurde 1998 als Großhandelsunternehmen für Laminier- und Bindesysteme gegründet. Das Unternehmen legt großen Wert auf qualitativ hochwertige Produkte, eine fachlich fundierte Beratung, einen guten Lieferservice und ein ausgewogenes Preis-/Leistungs-Verhältnis.

Mittlerweile ist aus einer kleinen Produktpalette, wie den Tischlaminatoren, Plastik- und Drahtbindegeräten und deren Zubehör, ein umfassendes Profisortiment entstanden.

Für große Größen bis 1880 mm Laminierbreite: Modell 1600 aus der „Easymount“-Serie
Für große Größen bis 1880 mm Laminierbreite: Modell 1600 aus der „Easymount“-Serie

Für große Größen bis 1880 mm Laminierbreite: Modell 1600 aus der „Easymount“-SerieAußer der professionellen „Linea“-Serie für doppelseitige Heißlamination, die in Laminierbreiten von 340 mm bis 1040 mm erhältlich ist, wurde auf der Viscom-Messe in Düsseldorf deren Weiterentwicklung, die „Matrix“-Serie, vorgestellt. Auch diese Serie ist für doppelseitige Heißlamination konstruiert, aber zusätzlich ist eine ein- oder zweiseitige Heißlamination mit einem 30-micron-OPP-Film möglich. Offset- und Digitaldruckbögen können hiermit schnell und einfach einseitig veredelt und geschützt werden – und ohne Zeit- oder Qualitätsverlust im eigenem Haus.

„Matrix“ eignet sich daher besonders für den Schutz und die Veredelung von Buchcovern, Broschüren, Katalogen und Postkarten. Laminierbreiten und verschiedene Ausführungen sind von 340 mm bis 650 mm erhältlich.

Ein- oder zweiseitige Thermokaschierung: Modell 530 aus der „Matrix“-Serie
Ein- oder zweiseitige Thermokaschierung: Modell 530 aus der „Matrix“-Serie

Ein- oder zweiseitige Thermokaschierung: Modell 530 aus der „Matrix“-SerieWenn großformatige Digitaldruckmedien (Inkjetdruck, Solvent-/Lösemitteldruck) und Fotopapiere mit einer Oberflächenfolie geschützt und veredelt und/oder Drucke auf Platten aufgezogen werden sollen (mounting), kommt die „Easy-mount“-Serie zum Einsatz. Diese Rollenlaminatoren für den Wide-Format-Bereich sind in unterschiedlichen Varianten und Größen für nahezu alle Anforderungen in der Heiß- und/oder Kaltlamination erhältlich. Die „Easymount“-Serie wurde erweitert und bietet jetzt alle Laminierbreiten von 720 mm bis 1880 mm. Bei den sehr breiten Geräten ab 1600 mm Laminierbreite werden jetzt konvexe Rollen verwendet, die es dem Anwender ermöglichen, auch sehr lange Laminierprodukte faltenfrei zu veredeln.

Für diese Produkte baut MK zurzeit bundesweit ein kompetentes Fachhändlernetz auf. Das Unternehmen unterstützt seine Handelspartner aktiv bei dem Verkauf der Produkte durch Messen, Werbung in einschlägigen Fachzeitschriften und Aktionen. Auch spezielle Kundenwünsche hinsichtlich Design und Ausführung werden auf Anforderung realisiert.

www.mk-bindesysteme.de 

Verwandte Themen
Die Cashback-Aktion umfasst sowohl Produkte aus dem Segment Medientechnik, wie das „CablePort desk²“ (Bild) als auch aus dem Bereich Präsentation.
Kindermann startet Cashback-Aktion für Händler weiter
Freut sich über die Auszeichnung von Milestone: Thomas Gerner, Leiter Produktmanagement bei Kindermann (2.v.r.).
Projecta zeichnet erneut Kindermann aus weiter
Award-Verleihung auf der ISE: (v.l.) CTouch-Geschäftsführer Francois Barlinckhoff, Kai Ellingsen, Gebietsverkaufsleiter bei Kindermann, Remmelt van der Woude, Geschäftsführer CTouch und Frank Himmel, Produktmanager Projektoren & Displays, Interaktive Syst
CTouch zeichnet Kindermann aus weiter
„CablePort Desk2“ von Kindermann
Auch Kindermann nutzt die Orgatec 2016 weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Neu hinzugekommen sind auch Ausschreibungstexte für Redner- und multimediale Dozentenpulte, wie das Design-Medienpult „TeachPoint² dual“ von Kindermann.
Kindermann bietet Ausschreibungstexte für Planer und Architekten weiter