BusinessPartner PBS

Erfolgskurs wird beibehalten

2007 war für den niederländischen Distributor ACI Adam ein sehr erfolgreiches Jahr. Auf der Frankfurter Paperworld ist man wieder mit einem kom- plett neuen Standkonzept in Halle 4.0 vertreten und sorgt somit für Spannung rund um das Thema Speichern und Office.

Jean-Claude Capanna verantwortet seit kurzem das Segment Büromaterial bei ACI.
Jean-Claude Capanna verantwortet seit kurzem das Segment Büromaterial bei ACI.

Jean-Claude Capanna verantwortet seit kurzem das Segment Büromaterial bei ACI.Kein italienisches Flair in diesem Jahr, auch keine heißen Samba-Rhytmen, der Dialog mit den Kunden soll im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts von ACI Adam stehen. Viel Raum für geschäftliche Gespräche bieten offene Besprechungsszenarien, dezent an den Seiten des Standes platziert. Der Clou, den sich der niederländische Business Development-Manager René Roks wie in jedem Jahr vorbehält, bleibt noch ein Geheimnis….

Wie immer werde die Paperworld aber dazu genutzt, nicht nur die bestehenden Kunden zu treffen und Neukunden zu gewinnen, sondern auch um Gespräche mit den verschiedenen Herstellern zu führen und europäische Kooperationen einzugehen.

Mit Speichermedien verzeichnete der Broadliner in diesem Jahr ein starkes Umsatzwachstum.
Mit Speichermedien verzeichnete der Broadliner in diesem Jahr ein starkes Umsatzwachstum.

Mit Speichermedien verzeichnete der Broadliner in diesem Jahr ein starkes Umsatzwachstum.Insgesamt sei 2007 ein sehr erfolgreiches Jahr, besonders für die Speichermedien-Range des Broadliners, gewesen, so Marketingfrau Gaby Urban vom deutschen ACI-Vertriebsbüro in Ratingen. Mit einer überdurchschnittlichen Umsatzsteigerung pro Monat zählt sich ACI heute zu den größten Data Storage-Distributoren in Europa. In diesem Jahr soll der erfolgreiche Weg fortgesetzt werden. Top-Marken wie HP, Imation, Sony, Maxell, Fuji, Quantum, IBM, Sun und Exabyte gehören zur Palette. Produkte wie LTOs, Aits, 4mm, 8mm, 3592, 9840, 9940 und T1000 seien immer in ausreichenden Mengen verfügbar und kurzfristig lieferbar, so Urban weiter. Das Wachstum verdanke man sowohl den zuverlässigen Partnern in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, UK und Skandinavien, dem guten Service und guten Preisen, die an Kunden weitergeben werden. Weiteren Fokus werde man in 2008 auf das Segment Büromaterial legen. Ge- planter Start ist das 1. Quartal 2008. Die Verantwortung für diese Produkte hat Jean-Claude Capanna übernommen. Capanna kennt die Branche seit vielen Jahren nicht nur von der Vertriebsseite. Als Einkaufsleiter beim Anbieter für OEM-kompatible Verbrauchsmaterialien Katun verantwortete er die Region EMEA.

Ebenfalls in Planung für dieses Jahr sei ein Produktkatalog mit der Möglichkeit zur Personalisierung und Weiterverwendung als Endkundenkatalog für den einzelnen Händler, verrät Gaby Urban.

www.aciadam.de

Verwandte Themen
Logistikkompetenz: von der hohen Warenverfügbarkeit profitieren insbesondere auch die MarkenShop-Händler.
Etabliert und weiterhin dynamisch weiter
Großhändler zeigt bei EP und Euronics Flagge weiter
Pick-per-Voice ist ein zentraler Bestandteil des neuen Systems: Die Technik senkt die Fehlerquote und steigert die Effizienz.
Rückgrat der Logistik gestärkt und optimiert weiter
Schulterschluss: InterES- und Büroring-Messestand als Anlaufstelle auf der Messe pbsKompakt
Klare Synergieeffekte vorhanden weiter
„Sich auf die Stärken konzentrieren“ weiter
„Wir sind gut gerüstet“ weiter