BusinessPartner PBS

Egropa-Kündigung und die Folgen

Die geplante Neuausrichtung des Großhandelsverbandes GVS, die auf einer für den 31. Mai in Frankfurt anberaumten außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeleitet werden sollte, ist vorerst bis auf weiteres vertagt.

Auslöser war die überraschende Kündigung der Mitgliedschaft durch die in Heilbronn ansässige Großhändler-Einkaufsgenossenschaft Egropa, die am 30. Mai in der Bonner Verbandszentrale eingegangen war. Zudem hatte das langjährige Präsidiumsmitglied und Egropa-Mitglied Matthias Loipetssperger überraschend auf der am Vortag anberaumten GVS-Präsidiumssitzung sein Ausscheiden angekündigt. Mit seiner Entscheidung hatte die Egropa offensichtlich den GVS überrascht. Auf der in Frankfurt einberufenen außerordentlichen Mitgliederversammlung der GVS sollten weitreichende Satzungsänderungen und ein neuer Vorstand für den Verband gewählt werden. Aufgrund der Kündigung der Egropa hat der Verband diese Entscheidungen jedoch vertagt. Loipetssperger begründete sein Ausscheiden aus dem GVS-Präsidium mit den Veränderungen der eigenen Unternehmensstrategie sowie Meinungsäußerungen anderer GVS-Mitglieder eine Woche zuvor auf der Egropa-Generalversammlung. Loipetssperger steht dem GVS auch weiterhin für das von ihm initiierte Projekt iBIS zur Verfügung, ein Pilotprojekt zur Einführung eines blätterbaren elektronischen Markenkatalogs. Konsequenz aus der aktuellen Entwicklung war, dass die beabsichtigte Satzungsänderung von den Mitgliedern einstimmig von der Tagesordnung genommen und zunächst nicht weiter behandelt wurde, damit der Verband seine Handlungsfähigkeit behält. Ebenso einstimmig wurde durch die Mitgliederversammlung das Votum an das Präsidium erteilt, Initiativen zur Entwicklung eines neuen PBS-Handelsverbandes zu ergreifen.

www.gvsonline.de

www.egropa.de

Verwandte Themen
Logistikkompetenz: von der hohen Warenverfügbarkeit profitieren insbesondere auch die MarkenShop-Händler.
Etabliert und weiterhin dynamisch weiter
Großhändler zeigt bei EP und Euronics Flagge weiter
Pick-per-Voice ist ein zentraler Bestandteil des neuen Systems: Die Technik senkt die Fehlerquote und steigert die Effizienz.
Rückgrat der Logistik gestärkt und optimiert weiter
Schulterschluss: InterES- und Büroring-Messestand als Anlaufstelle auf der Messe pbsKompakt
Klare Synergieeffekte vorhanden weiter
„Sich auf die Stärken konzentrieren“ weiter
„Wir sind gut gerüstet“ weiter