BusinessPartner PBS

Acht gut vernetzte Spezialisten

Die CMD Factory verstärkt ihre Kompetenzen: Mit Com8 bietet das Unternehmen das Know-how von acht Spezialisten für medienübergreifenden Service aus einer Hand.

Die Acht hinter Com8 (von links): Karlheinz Uhl, Michael Rother, Joachim Prax, Christine Achberger, Gert Richter, Josef Krämer, Thomas Würmser und Peter Cermak
Die Acht hinter Com8 (von links): Karlheinz Uhl, Michael Rother, Joachim Prax, Christine Achberger, Gert Richter, Josef Krämer, Thomas Würmser und Peter Cermak

„Com8 ist keine Agentur, sondern ein Kompetenz-Netzwerk zu den Themen Gestaltung, Internet, Kataloge, Text, Fotografie, Druck, Werbetechnik und Merchandising“, erklärt CMD Factory-Geschäftsführer Joachim Prax. Hinter den acht Augsburger Dienstleistern stehen insgesamt über 30 Mitarbeiter, auch die CMD Factory zählt dazu. Das Unternehmen hat sich auf das medienübergreifende Produktdaten-Management und die automatisierte Katalogproduktion spezialisiert. „Wir erstellen für unsere Kunden in erster Linie Printkataloge“, bestätigt Prax. Das Unternehmen strukturiert und standardisiert die benötigten Produktdaten. Genutzt werden können diese Daten natürlich auch für Online-Shops, die Warenwirtschaft, CMS oder für Werbeprospekte. Als erfahrener Branchen-Dienstleister habe sich die CMD Factory darauf eingestellt, mehrere Medien zu kombinieren. Die Kooperation als Com8 biete den Kunden nun auch einen medienübergreifenden Service, berichtet Prax.

Neben der CMD Factory mit der Fokussierung auf die Katalogerstellung gehören die Werbagentur Schützsack und Uhl (Gesaltung), Mpunkt Media Marketing Services (Internet), Dialog-Direkt (Texte), Richter und Fink (Fotografie), Manageyourmedia (Druckagentur) und die Lindstädt OHG (Werbetechnik) sowie Aucer Merchandising (Werbeartikel) zum Kompetenz-Netzwerk. Erklärtes Ziel ist es, umfassende Lösungen nachhaltiger umzusetzen. Im Gegensatz zu einer großen Agentur arbeiten hier selbständige Experten nach Bedarf des Kunden Hand in Hand. Das Leistungsspektrum reicht von der Werbeaussendung über die Erstellung und Pflege einer Facebook-Seite oder der Bereitstellung von Give-aways bis zur Messeausstattung. Für die Kunden ergeben sich nach eigenen Angaben zahlreiche Vorteile: „Sie müssen sich nicht um die Koordination ihrer Dienstleister kümmern und bezahlen nur das, was sie wirklich brauchen“, erklärt der Geschäftsführer der CMD Factory. Die persönliche, direkte Abstimmung, verbunden mit schnellen verbindlichen Entscheidungen und kurzen Wegen sind seiner Einschätzung nach die Basis für ein effektives Team-play. „Unsere Kooperation erfolgt provisionsfrei“, betont er. „Uns geht es um den Mehrwert für unsere Kunden und um eine reibungslose Zusammenarbeit.“

www.cmd-factory.de

www.com8.de

Verwandte Themen
Onlineshops setzen viel daran, „Abbrecher“, die ohne Kauf den Shop wieder verlassen, zurückzugewinnen. Retargeting mit Werbebannern kann dann eine sinnvolle Maßnahme sein. (Quelle: Onlineshops setzen viel daran, „Abbrecher“, die ohne Kauf den Shop wieder
Die häufigsten Fehler beim Retargeting weiter
Mit Service zum Erfolg am Point of Sale weiter
ERP-Lösung für erfolgreichen Multichannel-Handel weiter
B2B-Handel: Von Preisjägern und Info-Sammlern weiter
Neue Möglichkeiten mit tosca.mobile weiter
Für homogene Datenflüsse und Prozesse weiter