BusinessPartner PBS

Abfallmanagement „Made by Han“

Die Abfallentsorgung beginnt am Arbeitsplatz. Beim in Herford ansässigen Büroartikel-Hersteller Han beschäftigt man sich intensiv mit dieser Aufgabenstellung. Funktionale und intelligente Lösungen mit hohem Design- und Qualitätsanspruch stehen dabei im Fokus.

Die Qualitäts- und Innovationskompetenz unterstreicht das Unternehmen durch sein klares Bekenntnis zum Standort Deutschland. Mit „Made in Germany“ will Han nicht nur eine hohe Produktqualität, sondern auch seine deutliche Nähe zum Markt und somit seine Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse dokumentieren.

Links: Klar, einfach, modern: die hochglänzenden Design-Papierkörbe in schwarz und weiß oder in frischen, transparenten Farben. Rechts: Das „Logo“-System: stapelbar und wahlweise mit Rollen erhältlich
Links: Klar, einfach, modern: die hochglänzenden Design-Papierkörbe in schwarz und weiß oder in frischen, transparenten Farben. Rechts: Das „Logo“-System: stapelbar und wahlweise mit Rollen erhältlich

Alleine im Bereich Abfallsammlung hat der Hersteller ein umfangreiches Sortiment zu bieten. Einfach, sauber und getrennt nach Materialien, so lautet die Ausrichtung. Klar, einfach, modern – diese Attribute vermitteln beispielsweise die hochglänzenden Design-Papierkörbe. Mit einem Fassungsvermögen von 13 und 20 Litern sind sie perfekt für Büros, Hotels und den Privatbereich. Es gibt sie elegant und hochglänzend in schwarz oder weiß. Wer frische Farbe in den Arbeitsalltag bringen möchte, kann die transparenten 13-Liter-Signal-Papierkörbe nutzen. Die Klassiker im Programm sind Papierkörbe mit einem klaren, ansprechenden Design und einer breiten Auswahl. Die Modelle mit 18, 30 oder 50 Litern Fassungsvermögen haben eine seidenmatte Oberfläche und sind besonders reinigungsfreundlich. Sie sind jeweils mit umlaufenden Rand und zwei praktischen Griffmulden ausgestattet.

Die Papierkörbe „Logo“ und „Mondo“ sind formschöne und praktische Lösungen zur Abfallseparierung. Der stapelbare, großzügig konzipierte „Logo“ hat zwei Griffmulden, fasst 25 Liter oder 2500 Blatt Papier, das liegend gesammelt wird. Ein Vorteil dabei ist die erhebliche Volumenreduzierung. Andere Abfälle werden getrennt gesammelt. Für Nassabfälle steht ein spezielles Fach mit Pappeinsatz zur Verfügung. Das „Logo“-System ist stapelbar und Beschriftungsetiketten sind inklusive. Wahlweise steht für die Mobilität ein Set mit vier Rollen zur Verfügung. Der „Mondo“ (18 Liter) hat eine schlanke Silhouette, die in schmalste Zwischenräume passt. Abfalltrennung ist durch Einsätze möglich.

Links: Ideale Lösung: Abfalltrennung durch diverse Einsätze. Rechts: Das „Mondo“-System: schlanke Variante für schmalste Zwischenräume
Links: Ideale Lösung: Abfalltrennung durch diverse Einsätze. Rechts: Das „Mondo“-System: schlanke Variante für schmalste Zwischenräume

Darüber hinaus hat das Unternehmen Sicherheitspapierkörbe mit 13 oder 20 Litern Fassungsvermögen zu bieten, die schwer entflammbar sind, im Brandfall nach innen zusammensacken und die Flammen ersticken. Die konische Form und der Löschrand eignen sich gut zur Vorbeugung von Schwelbränden. Mit einem nicht brennbarem Alu-Einsatz ausgestattet erhält der Verbraucher ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

Die ideale Abfalltrennung erfolgt durch Abfalleinsätze. Hier hat Han eine gezielte Erweiterung des Sortiments vorgenommen: Passend für die wichtigsten Papierkörbe gibt es einen neuen, praktischen Abfalleinsatz mit einem Fassungsvermögen von 2,5 Liter. Die durchdachte Detaillösung bietet ausreichend Platz für Restmüll/Nassabfälle, wie sie im Büro ab und an vorkommen. Perfekte Alternativen bieten Einsätze (mit und ohne Deckel) mit einem Fassungsvermögen von 1, 2, 3 und 6 Liter.

Features

 

designbetonte Papierkörbe in vielen Formen und Farben

stapelbare oder schlanke Varianten erhältlich

Abfalltrennung durch diverseAbfalleinsätze

 

www.han-online.com

Verwandte Themen
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Die i-Box ist mit ihrem puristischen Design ein Blickfang im Büro – und verrät ihre Funktionsweise erst auf den zweiten Blick.
Ablagesysteme: Box ist nicht gleich Box weiter
Facility als Chance sehen weiter
„Längst nicht mehr nur eine Büromarke“ weiter
Qualitätswerkzeuge „Made in Germany“ weiter
Abfallmanagement „Made by Han“ weiter