BusinessPartner PBS

GdB-Gruppe jetzt mit elf Mitgliedern

Die Gruppe der Bürodienstleister (GdB), die insbesondere größere Unternehmen und Behörden in ganz Deutschland betreut, hat das Fachhandelshaus Obbo Saar aus Saarbrücken als elftes Mitglied aufgenommen.

Optimaler Überblick: Der GdB-Internetauftritt informiert anschaulich über Sortimente und Standorte.
Optimaler Überblick: Der GdB-Internetauftritt informiert anschaulich über Sortimente und Standorte.

Obbo Saar ist damit seit dem 1. August neuer Gesellschafter der Händlergruppe. Das vor über 60 Jahren gegründete Unternehmen am Standort Mainzer Straße in Saarbrücken ist ein mittelständischer Fachhändler mit den Schwerpunkten Bürobedarf, Büroeinrichtung und Werbegeschenke. Ein rund 1000 Quadratmeter großer Büromarkt und eine Möbelausstellung sind das Herzstück des 4000 Quadratmeter umfassenden Firmenareals.

Das Familienunternehmen bedient Kunden im Saarland, in Rheinland-Pfalz und Luxemburg. Rund 50 Mitarbeiter sind im Innen- und Außendienst beschäftigt. Obbo verfügt über einen eigenen Fuhrpark mit mehr als zehn Lieferfahrzeugen. Noch in der zweiten Jahreshälfte soll die Verkaufsfläche für die Möbelausstellung deutlich vergrößert werden.

Die auf gemeinsamen Einkauf, Marketing und B2B-Lösungen spezialisierten Mitglieder der Gruppe betreuen als geschlossene Organisation deutschlandweit vor allem größere Unternehmen und Behörden.

Überregionale Großkunden werden mit Hilfe des elektronischen Katalogsortiments und einer abgestimmten modernen Logistik bedient. Der neue B2B-Onlineshop, den die Gruppe entwickelt hat, soll in Kürze für die Kunden frei geschaltet werden. Damit ist die GdB eigenen Angaben zufolge momentan die einzige Marketing-Gruppe in der Branche, die ihren Kunden ein einheitliches und geschlossenes Vermarktungssystem für C-Artikel zur Verfügung stellt. Die Händlergruppe versteht sich dabei als enger Partner der fachhandelsorientierten Markenindustrie. Als Dankeschön für die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Lieferanten beziehungsweise Herstellern und auch als Ansporn wird die GdB erstmals Lieferanten-Awards ausloben, die jeweils die Hersteller mit dem besten Produkt, dem besten Marketing und der besten Logistik des Jahres prämieren. Die Verleihung wird Anfang Oktober erfolgen. Die GdB-Gruppe besteht derzeit aus den Firmen Hugo Hamann (Kiel), Mattheus (Kassel), Kreller (Augustusburg), Hees Bürowelt (Siegen), Walter (Darmstadt), Hofmann (Würzburg), Resin (Binzen), Team Roscher (Weiden), Köbele (Nagold), Hillenbrand (Ingolstadt) und Obbo Saar (Saarbrücken).

www.gdb-office.de

Verwandte Themen
Auf Expansion ausgerichtet: Streit-Firmenzentrale in Hausach
Die richtigen Werkzeuge für Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Die Zukunft macht uns keine Angst – im Gegenteil.“
Intensiv mit der Zukunft beschäftigt weiter
Kaut-Bullinger-Firmensitz in Taufkirchen
Auf deutliche Veränderungen eingestellt weiter
Das Foyer des Freizeit-Inn-Hotels in Göttingen war Standort für die gut frequentierte Lieferantenausstellung. Auch hier wurden die Themen Technik und Einrichtung parallel behandelt.
„Die Welten verschmelzen zunehmend“ weiter
Perfekte Location für die „Office B-B“: die Classic Remise in Berlin Moabit als Tempel der Automobilgeschichte
„Office B-B“ in Berlin mit Rekordwerten weiter
Firmenzentrale von Quentia im bayerisch-schwäbischen Gersthofen nahe Augsburg.
„Unsere Reise hat erst begonnen“ weiter