BusinessPartner PBS

Die neue Form der Zusammenarbeit

Die beiden Marketinggruppen MGW und bueroboss.de haben mit neuem Konzept das Partnerforum unter dem Namen „PBSdirekt“ aus der Taufe gehoben. Hauptziel ist, die Kommunikation zwischen Handel und Lieferanten auf eine neue Ebene zu heben.

Einstimmung auf mehr: Zu Beginn des Galaabends hieß es, gemeinsame Stärke zu beweisen – zusammen hoben alle Teilnehmer eine Stahlplatte mit dem Gewicht von einer halben Tonne in die Höhe.
Einstimmung auf mehr: Zu Beginn des Galaabends hieß es, gemeinsame Stärke zu beweisen – zusammen hoben alle Teilnehmer eine Stahlplatte mit dem Gewicht von einer halben Tonne in die Höhe.

Unter dem Motto „PBSdirekt – Ihr Ticket für mehr“ trafen sich am 1. März im historischen Teil des Kongresspalais in Kassel die Mitglieder der beiden auf den Vertrieb von Büromaterial fokussierten Marketinggruppen MGW Office Supplies und bueroboss.de/Bürologistik mit den wichtigsten Vertragslieferanten zum Informations- und Meinungsaustausch. „Das Ziel der Veranstaltung war, nicht nur die Geschäfts- und Vertriebsleitung oder den Einkauf, sondern insbesondere die Vertriebsmitarbeiter auf beiden Seiten zum gegenseitigen Kennenlernen zusammen zu bringen“, wie MGW-Geschäftsführer Jürgen Egner bestätigte. Damit wolle man auch ein klares Signal setzen, „dass es bei der Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen vor allem auf eine aktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Markenindustrie und Fachhandel ankomme“, so Bürologistik-Chef Dirk Ohlmer ergänzend.

Zufriedene Gastgeber: Jürgen Egner von der MGW (l.) und Dirk Ohlmer von bueroboss.de/Bürologistik
Zufriedene Gastgeber: Jürgen Egner von der MGW (l.) und Dirk Ohlmer von bueroboss.de/Bürologistik

Mit 37 Ständen waren in Kassel denn auch die wichtigsten Lieferanten mit an Bord. Dazu gehörten zudem strategische Kooperationspartner wie die auf Fachliteratur spezialisierte Schweizer Fachinformationen oder die auf Krankenhauslösungen ausgerichtete BOI Dokutech. Insgesamt trafen sich rund 280 Personen aus Handel und Industrie zum direkten und persönlichen Meinungsaustausch. Positiv anstrengend war die Messerallye für alle Beteiligten. Auf Seiten des Handels hatte man im Vorfeld unternehmensübergreifende 17 Teams gebildet, die in Rotationsform alle Stände besuchten und intensiv Fragen stellten.

Highlight neben dem Tagesprogramm inklusive Messerallye an den Ständen war der gemeinsame Galaabend mit Impulsvortrag und der Verleihung des Lieferanten-Award. Auch hier standen vor allem die beiden Faktoren Kommunikation und Information im Mittelpunkt. Zu Beginn der Abendveranstaltung hoben alle Teilnehmer gemeinsam eine Stahlplatte mit dem Gewicht von einer halben Tonne mit den symbolischen Zielen der zukünftigen Zusammenarbeit in die Luft. Nach den Ansprachen von Jürgen Egner und Armin Schröter übernahm Soennecken-Vorstandschef Benedikt Erdmann die Siegerehrung der Messerallye. Ein weiterer Höhepunkt war die Verleihung des Lieferanten-Awards 2013, den Durable in Empfang nehmen konnte. Das neue Veranstaltungsformat „PBSdirekt“ soll künftig im Zwei- oder Dreijahres-Rhythmus zum festen Branchentermin werden.

„And the winner is“ ... Durable konnte auf der Abendveranstaltung den Lieferanten-Award in Empfang nehmen.
„And the winner is“ ... Durable konnte auf der Abendveranstaltung den Lieferanten-Award in Empfang nehmen.

Die beiden Marketinggruppen MGW und bueroboss.de/Bürologistik kooperieren im Rahmen eines Joint Ventures bereits seit 2005 miteinander. Dabei sollen insbesondere Synergien ermittelt und der Wissenstransfer untereinander forciert werden. Bisher stand der Austausch unter den Mitgliedern beider Gruppen zu gemeinsamen Themen wie unter anderem Stammdatenpflege oder Akademie/Schulungen im Vordergrund. Neu sind beispielsweise regelmäßige Treffen zum Aufgabenbereich Logistik.

Location für das erste „PBSdirekt“-Partnertreffen: das Kongresspalais in Kassel
Location für das erste „PBSdirekt“-Partnertreffen: das Kongresspalais in Kassel

Die MGW mit Sitz in Tönisvorst bei Krefeld wurde 1994 gegründet und hat aktuell bundesweit 15 Mitglieder mit einem Verkaufsumsatz von knapp 153 Millionen Euro im vergangenen Jahr. Die in Northeim ansässige buero-boss.de wurde 1995 gegründet und hat derzeit 29 Partner, davon 15 Gesellschafter. Der Verkaufsumsatz lag 2012 bei 69 Millionen Euro. Beide Gruppen zusammen realisierten damit im vergangenen Jahr mit rund 1100 Mitarbeitern einen gesamten Außenumsatz von knapp 223 Millionen Euro.

Anspruchsvolles Programm: die Messerallye mit insgesamt 37 Ständen der beteiligten Lieferanten
Anspruchsvolles Programm: die Messerallye mit insgesamt 37 Ständen der beteiligten Lieferanten

www.mgw-os.de

www.bueroboss.de

Verwandte Themen
Peter Köhnlein (links), Klaus Mix (Mitte) und Martina Bierig-Auracher
Büro Mix schließt Ashton Feucht-Übernahme ab weiter
Birgit Holzmann
Birgit Holzmann erwartet weitere Konsolidierung weiter
Winfried Bents
Bents Büro setzt auf den Trend zur Digitalisierung weiter
Gebäude von MGW-Mitglied Büro Mix in Mannheim
Büro Mix übernimmt Ashton-Feucht weiter
Regler Office übernimmt die Vertriebsaktivitäten der saarländischen Kaut-Bullenger Niederlassung. (Bild: Regler)
Regler übernimmt Saarland-Aktivitäten von Kaut-Bullinger weiter
Legen Wert auf den persönlichen Kontakt zum Kunden (v.l.): Marcus Haller, Kirstin Haller und Horst Haller (bis 2009 Geschäftsführer)
Balke-Hausmesse mit Rekordbeteiligung weiter