BusinessPartner PBS

Mit MPS-Themenpark gestartet

Das Nürnberger Fachhandelsunternehmen Saueracker hat Ende des vergangenen Jahres den bundesweit ersten MPS-Themenpark eröffnet. Ziel der Neuaufstellung ist es, Druck- und Dokumentenprozesse für Kunden „erlebbar zu machen“.

Lösungen anschaulich präsentiert
Lösungen anschaulich präsentiert

Um dem steigenden Bedarf nach Managed Print Services (MPS) gerecht zu werden, hat sich das Unternehmen Sauer­acker, das auf eine über 80-jähriger Ge­schichte blicken kann, in seinem Ge-schäftsfeld Bürotechnik neu aufgestellt. Bei seiner strategischen Ausrichtung wird der zur WinWin-Gruppe gehörende Händler besonders vom Norderstedter Dokumentenspezialisten Utax unterstützt, der beratend zur Seite stand und den MPS-Themenpark exklusiv mit Lösungen ausgestattet hat. Zur Eröffnung am 30. November kamen über 120 Besucher aus rund 100 Firmen aus dem Großraum Nürnberg. Mit der Eröffnung des Themenparks wurde zudem auch der Geschäftsbereich in „Saueracker Document Solutions“ umbenannt.

Mit dem bundesweit ersten MPS-Themenpark will der Nürnberger Fachhändler Saueracker das Thema begreifbar machen.
Mit dem bundesweit ersten MPS-Themenpark will der Nürnberger Fachhändler Saueracker das Thema begreifbar machen.

„Die Vermarktung von Ausgabesystemen befindet sich im Wandel“, sagt Johannes B. Fleischmann, Abteilungsleiter Document Solutions bei Saueracker, der das Konzept des Themenparks entwickelt hat. „Als Fachhändler sind wir nah an unseren Kunden. Unsere Philosophie ist es, Veränderungen und Anforderungen des Marktes so früh wie möglich auf Nachhaltigkeit zu prüfen. Mit MPS helfen wir Kunden, ihre Dokumentenverarbeitung mit Softwarelösungen zu verbessern und erhalten dadurch eine sehr gute Kundenbindung“, berichtet Fleischmann. Mit Utax habe man einen anwenderorientierten Partner an der Seite, der das Fachhandelsgeschäft gut kenne und beim Aufbau dieses neuen Geschäftsfeldes nachhaltig unterstütze.

Positive Resonanz: Zur Eröffnung des neuen MPS-Showrooms kamen zahlreiche Kunden.
Positive Resonanz: Zur Eröffnung des neuen MPS-Showrooms kamen zahlreiche Kunden.

Wesentlicher Bestandteil der Strategie ist der neue MPS-Themenpark im Showroom des Fachhandelsunternehmens, in dem ausschließlich Utax-Lösungen vorgestellt werden. Präsentationen und Infosäulen zeigen anschaulich das hauseigene MPS-Konzept und weitere Softwarelösungen, die bei der Implementierung eingesetzt werden können. „Damit wollen wir den Dokumentenworkflow für un­sere Kunden greifbar machen“, erklärt Fleischmann. „Mit dem MPS-Themenpark legt Saueracker die Messlatte hoch und dient als Vorbild, in welche Richtung es für den Fachhandel gehen muss“, betonte auch Utax-Geschäftsführer Christopher Rheidt, der zur Eröffnung des Themenparks nach Nürnberg gekommen war. „Als Lieferant unterstützen wir selbstverständlich die nachhaltige Unternehmensentwicklung unserer Händler, sowohl mit Lösungen als auch beratend.“

www.saueracker.de

wwww.utax.de

Verwandte Themen
Birgit Holzmann
Birgit Holzmann erwartet weitere Konsolidierung weiter
Auf Expansion ausgerichtet: Streit-Firmenzentrale in Hausach
Die richtigen Werkzeuge für Wachstum weiter
Cordula Adamek, Geschäftsführerin Kaut-Bullinger Büro-Systemhaus, gemeinsam mit Horst-Werner Maier-Hunke, dem Vorjahressieger, bei der Preisverleihung zum Branchengesicht 2015.
Cordula Adamek ist „Branchengesicht 2015“ weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Die Zukunft macht uns keine Angst – im Gegenteil.“
Intensiv mit der Zukunft beschäftigt weiter
Kaut-Bullinger-Firmensitz in Taufkirchen
Auf deutliche Veränderungen eingestellt weiter
Das Foyer des Freizeit-Inn-Hotels in Göttingen war Standort für die gut frequentierte Lieferantenausstellung. Auch hier wurden die Themen Technik und Einrichtung parallel behandelt.
„Die Welten verschmelzen zunehmend“ weiter