BusinessPartner PBS

Impulsgeber für die PBS-Branche

Zum fünften Mal sucht BusinessPartner PBS das „Branchengesicht des Jahres“. 28 Persönlichkeiten aus Industrie, Groß- und Einzelhandel sind für den Preis nominiert. Wer gewinnt, entscheiden Sie.

Die Preisträger 2010: Helmut Schreiber (links), Bernhard Greinsberger (2.v.r.) und Wolfgang Stemmer (rechts) mit BusinessPartner-PBS-Chefredakteur Werner Stark
Die Preisträger 2010: Helmut Schreiber (links), Bernhard Greinsberger (2.v.r.) und Wolfgang Stemmer (rechts) mit BusinessPartner-PBS-Chefredakteur Werner Stark

Visionär, offen und ideenreich – es gibt viele Attribute, die eine erfolgreiche Persönlichkeit auszeichnen. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir wieder das „Gesicht des Jahres“, jene Person, die durch ihre Impulse die gesamte Branche und Sie voran gebracht hat. Bei der Wahl zum „Branchengesicht“ entscheidet Ihr Votum. Die ersten Vorschläge sind ausgewertet und haben zu einer Auswahl von 28 Persönlichkeiten geführt. Zwischen diesen Nominierten, die Sie auf der Seite 43 finden, entscheidet sich bis Januar die Wahl. Votings können alle Leser des BusinessPartner PBS noch bis 16. Januar abgeben.

Unter den Einsendern verlosen wir unter anderem einen Sharp-Flachbildfernseher der „Aquos“-Serie und Tastaturen von Cherry.
Unter den Einsendern verlosen wir unter anderem einen Sharp-Flachbildfernseher der „Aquos“-Serie und Tastaturen von Cherry.

Zu den Gewinnern der vergangenen Jahre zählten Prominente aus Handel und aus der Industrie: So gewann im Jahr 2007 Carsten Marckmann den ersten Entscheid, seinerzeit Vorstand des Bürorings. Im Jahr darauf konnte Margit Becker von Soennecken die meisten Stimmen auf sich vereinen. 2009 waren sich die Leser einig bei der Wahl von Peter Friedrich, dem Deutschland-Geschäftsführer des Traditionsunternehmens Staedtler zum „Branchengesicht 2009“. Im vergangenen Jahr hatte Bernhard Greinsberger die Nase vorn, Geschäftsführer von Kaut-Bullinger Bürobedarf. Auf den zweiten Platz kam Hamelin-Geschäftsführer Wolfgang Stemmer, Helmut Schreiber vom Fachhandelsunternehmen Mollenkopf kam auf Rang drei. Über 1500 Leser hatten bei der Wahl mitgemacht. In diesem Jahr wird der Wettbewerb nun schon zum fünften Mal organisiert.

Die Preisverleihung findet auf der Paperworld 2012 in Frankfurt am Messe-Montag ab 17 Uhr im „Paperworld-Forum“ in der Halle 3.0 statt. Beim anschließenden Get-together von BusinessPartner PBS, der Schwester-Zeitschrift C.ebra und der Messe Frankfurt gibt es wieder die Gelegenheit zum ausführlichen Branchentalk.

Mitmachen lohnt sich, denn wer bei der Wahl seine Stimme abgibt, nimmt automatisch an einer Verlosung teil. Als Hauptgewinn winkt ein Flachbild-TV der Firma Sharp. Außerdem werden attraktive Preise der Unternehmen Cherry, Zeit in Dosen sowie von Case Logic verlost.

www.pbs-business.de/branchengesicht_2011

Verwandte Themen
Um eine Fahrzeugflotte kostenoptimiert zu betreiben, gilt es auch, die passende Finanzierung zu wählen.
Viele Einsparpotenziale im Fuhrpark noch ungenutzt weiter
Shela Fletcher (Office Depot Europe), Johanna Jigmo-Linde (Staples Europe), Matthias Schumacher (tesa)
Die Wettbewerber an einen Tisch geholt weiter
Eindrucksvolle Dimension: die Erweiterungen am Durable-Logistikstandort in Iserlohn-Sümmern
Durable investiert in die Logistik weiter
Die Paperworld Frankfurt wird konkret weiter
Die Wahl zum „Branchengesicht 2014“ startet weiter
Gute Branchenzahlen, neue Herausforderungen weiter