BusinessPartner PBS

Den gesamten Dokumentenprozess im Blick

„Wir setzen künftig zu 100 Prozent auf Business“, mit dieser Ankündigung hat CeBIT-Vorstand Oliver Frese die Marschrichtung vorgegeben.

Mit ihrer B2B-Ausrichtung unterstreicht die CeBIT ihr Engagement rund um das Thema Managed Print Services (MPS).
Mit ihrer B2B-Ausrichtung unterstreicht die CeBIT ihr Engagement rund um das Thema Managed Print Services (MPS).

Mit klarer Positionierung als Business-IT-Event und einer engen Verzahnung zwischen Messe und Kongress setzt die Deutsche Messe auf eine konsequente Weiterentwicklung des Veranstaltungsformats. Für die CeBIT 2014 mit dem Top-Thema „Datability“ haben die Veranstalter nicht nur die Tagesfolge den Wünschen der Besucher und Aussteller angepasst. So öffnet die IT-Messe ihre Tore vom Montag, 10. März, bis Freitag, 14. März. Mit der Gliederung in acht Themenbereiche, dem Ausbau der Angebote für spezielle Zielgruppen sowie einer Stärkung des Konferenzprogramms soll die Neuausrichtung im kommenden Jahr deutlich sichtbar sein. Die Fokussierung auf B2B-Kunden bekräftigt auch das Engagement rund um die Themen Output-, Dokumenten- und Content-Management, die in der Halle 3 unter dem Titel „Enterprise Content Management, Input-/Output Solutions“ eine Plattform bekommen. Mit dem MPS-Park in Halle 3 stellt die CeBIT den Anbietern wieder eine Sonderausstellungsfläche zur Verfügung. Fortgesetzt wird zudem die Kooperation zwischen der Deutschen Messe und dem Handelsverband Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS), der seit drei Jahren seine Konferenz für den technischen Fachhandel im Rahmen der CeBIT durchführt. Aufgrund der veränderten Tagesfolge findet die Konferenz jetzt am Messe-Mittwoch statt. Als Medienpartner von CeBIT sowie HBS halten wir Sie mit aktuellen Informationen rund um die IT-Messe und HBS-Konferenz auf dem Laufenden.

www.cebit.de

www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Die CeBIT wechselt ihren Termin – und wird im kommenden Jahr an nur fünf Tagen im Juni stattfinden. (Bild: Deutsche Messe AG)
CeBIT künftig an fünf Tagen im Juni weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter
Dr. Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer des Bitkom
Bitkom-Branche auf Wachstumskurs weiter
Die Halle 3 ist auch im kommenden Jahr wieder die Anlaufstelle für alle, die sich über die Vorteile und Möglichkeiten von Enterprise Content Management- (ECM) und Input-/Output-Management  informieren wollen.
CeBIT bündelt alle Aspekte des digitalen Büros an einem Ort weiter
Mit dem Topthema „d!conomy – no limits“ rückt die CeBIT die Chancen der digitalen Transformation in den Mittelpunk. (c) Deutsche Messe
CeBIT 2017 zeigt Chancen der Digitalisierung weiter
Mit Japan wird ein Spitzenreiter in Sachen Forschung und digitaler Kompetenz Partner der CeBIT 2017. (c) Deutsche Messe AG
Japan wird Partnerland der CeBIT 2017 weiter