BusinessPartner PBS

Stuttgart macht Druck

Vom 24. bis 26. September läuten die Stuttgarter IT-Messen DMS Expo, IT & Business und CRM Expo den Jahresendspurt ein. Um neue Besucher- und Aussteller zu gewinnen, greifen die Veranstalter im Rahmen der ECM-Leitmesse erstmals das Thema Managed Print Services auf.

„Where IT works“; unter diesem Motto stehen bei den Stuttgarten IT-Messen DMS Expo, IT & Business und CRM Expo wieder zahlreiche Themen rund um ERP, CRM, ECM und Output Management auf dem Programm. Für den Drucker- und Kopiererhandel, der sich vielfach ohnehin bereits mit Print- und Output-Management, Dokumenten- und Enterprise Content Management befasst, dürfte dabei die DMS Expo erste Anlaufstelle sein. Auch in diesem Jahr beleuchtet die Leitmesse für Enterprise Content Management (ECM) alle Facetten des digitalen Informationsmanagements vom Output-Management über Dokumenten Management und dokumentenbasierte Workflows, Dokumenten- und Formularerstellung mit Datenimport aus CRM-, ERP- und BPM-Systemen bis hin zu E-Post, De-Mail und Input-Management.

Neben Dokumenten- und Enterprise Content-Management thematisiert die DMS Expo erstmals auch Managed Print Services. Mit einem eigenen Themenschwerpunkt bekommen MPS im Output-Management-Forum eine Bühne.
Neben Dokumenten- und Enterprise Content-Management thematisiert die DMS Expo erstmals auch Managed Print Services. Mit einem eigenen Themenschwerpunkt bekommen MPS im Output-Management-Forum eine Bühne.

Dass die DMS Expo mit ihren Themenspektrum nicht nur in Richtung der beiden anderen IT-Messen Synergien bietet, hat auch die Landesmesse Stuttgart erkannt. Mit Optimierung und Management der Dokumentenprozesse bietet das Wachstumsthema Managed Print Services (MPS) zahlreiche inhaltliche Überscheidungen. Um Besuchern mit einer Ausweitung des Ausstellungs- und Themenangebots in Richtung MPS weitere Mehrwerte zu bieten, hatten die Veranstalter des Messe-Trios bereits im Frühjahr einige MPS-Anbieter eingeladen. Ein Plan, der nicht ganz aufging. Zu einem eigenen Sonderareal, so wie es Branchengerüchten zufolge geplant war, soll es zumindest in diesem Jahr nicht kommen. Dennoch: Mit Lexmark, Kyocera Document Solutions und Epson sind zumindest drei Druckgerätehersteller in Stuttgart vertreten.

Im Output-Management-Forum bietet die Messe den Themen rund um Managed Print und Document Services eine Plattform. Auch weil die Grenzen zu Themen wie Dokumenten-Management, abgesicherter elektronischer Briefversand, CRM, ERP, BPM und die Integration in diverse dokumentenbasierte Workflows fließender werden und für Anwender immer weniger abgrenzbar sind, hat sich Output-Management in den vergangenen Jahren zu einen Schwerpunktthema auf der DMS EXPO etabliert.

Mit dem Output-Management-Forum in Halle 5 gibt die DMS Expo den vielfältigen Themen an allen drei Messetagen eine eigene Bühne. Neben „Output-Management, Dokumenten-Management und dokumentenbasierte Workflows“, „Dokumenten- und Formularerstellung mit Datenimport aus CRM-, ERP- und BPM-Systemen“ gehören auch „Managed Print Services“ zu den Schwerpunkten. In Vorträgen und einer abschließenden Podiumsdiskussion zu den Themen „MPS-Dienstleistungen rund um das Dokument“ (Dienstag von 10 bis 12 Uhr), „Output-Infrastrukturen analysieren, optimieren und Verwalten – Beratungsansätze und Instrumente“ (Mittwoch von 12 bis 14 Uhr) und „Vorteile und Nutzen von MPS-Lösungen“ (Donnerstag von 14 bis 16:30 Uhr) zeigen dabei Experten, Analysten und Praktiker aktuelle Trends, Lösungen und Zukunftspotenziale auf.

Auch BusinessPartner PBS unterstützt das Output-Management auf der DMS Expo und übernimmt als Medienpartner die Moderation des Themenblocks sowie der abschließenden Podiumsdiskussion.

www.dms-expo.de

Verwandte Themen
Um eine Fahrzeugflotte kostenoptimiert zu betreiben, gilt es auch, die passende Finanzierung zu wählen.
Viele Einsparpotenziale im Fuhrpark noch ungenutzt weiter
Shela Fletcher (Office Depot Europe), Johanna Jigmo-Linde (Staples Europe), Matthias Schumacher (tesa)
Die Wettbewerber an einen Tisch geholt weiter
Eindrucksvolle Dimension: die Erweiterungen am Durable-Logistikstandort in Iserlohn-Sümmern
Durable investiert in die Logistik weiter
Die drei Stuttgarter IT-Messen IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo sollen unter der Marke „IT & Business – Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen“ zusammengeführt werden.
Messe Stuttgart konsolidiert Lösungsevent für Entscheider weiter
„Where IT works“ mit massivem Besucherrückgang weiter
Die Paperworld Frankfurt wird konkret weiter