BusinessPartner PBS

Besucherrekord bei der Paperworld China

Die dritte Ausgabe der Paperworld China lockte vom 20. bis 22. November mehr als 20 700 Besucher aus 85 Ländern und Regionen ins Shanghai New International Expo Centre.

Plakatwand Paperworld China
Plakatwand Paperworld China

Deutsche Hersteller wie Novus, Dahle, Faber-Castell oder Herma nutzten die internationale Plattform mit beachtlichen Präsentationen. Zu den zehn stärksten Besuchernationen und Regionen zählten das chinesische Festland, Korea, Japan, Hongkong, Indien, Taiwan, Deutschland, Saudi-Arabien, Frankreich und Russland. Die Aussteller der bislang größten Ausgabe der Paperworld China lobten nach Angaben des Veranstalters die gleichbleibende Qualität der Messe und der Besucher.

Intensiv genutzt wurde zudem das informative Seminarangebot sowie die zahlreichen Produktvorstellungen und Markteinführungen. Da die chinesische Wirtschaft weiterhin expandiert und eine aufstrebende Mittelklasse entsteht, drängen nach Angaben der Messe internationale Schreibwaren- und Büroartikelanbieter zur Vorstellung ihrer Qualitätserzeugnisse verstärkt auf den chinesischen Markt.

Besucherrekord und professionelle Präsentationen: Die Paperworld China gewinnt weiter an Profil. Hersteller wie Novus/Dahle zeigen die Richtung (Bild links). Zufriedene Messebilanz: Bruno Ghibely (Mitte) mit Geschäftspartnern
Besucherrekord und professionelle Präsentationen: Die Paperworld China gewinnt weiter an Profil. Hersteller wie Novus/Dahle zeigen die Richtung (Bild links). Zufriedene Messebilanz: Bruno Ghibely (Mitte) mit Geschäftspartnern

Besucherrekord und professionelle Präsentationen: Die Paperworld China gewinnt weiter an Profil. Hersteller wie Novus/Dahle zeigen die Richtung (Bild links). Zufriedene Messebilanz: Bruno Ghibely (Mitte) mit GeschäftspartnernMehr als zufrieden mit der Shanghai-Resonanz zeigte sich Novus- und Dahle-Geschäftsführer Bruno Ghibely, der eine Weiterentwicklung der Messe auch hin zu verstärkt größeren und professionellen Messeständen feststellen konnte. Gegenüber 2006 waren nach seiner Beobachtung allerdings weniger internationale Besucher in die Messehallen gekommen. „Die werden wir dann sicherlich auf der Paperworld in Frankfurt treffen“, ist sich Ghibely sicher. Mit dem ansprechenden Messestand, der guten Standposition und der wirkungsvollen Präsentation der beiden Marken gehörte das Unternehmen zu den Highlights der Messe. Auch in diesem Jahr will man mit den Marken Novus und Dahle in Shanghai wieder Flagge zeigen.

Die Paperworld China 2008 findet vom 27. bis 29. November wiederum im Shanghai New International Exhibition Centre statt.

www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Um eine Fahrzeugflotte kostenoptimiert zu betreiben, gilt es auch, die passende Finanzierung zu wählen.
Viele Einsparpotenziale im Fuhrpark noch ungenutzt weiter
Shela Fletcher (Office Depot Europe), Johanna Jigmo-Linde (Staples Europe), Matthias Schumacher (tesa)
Die Wettbewerber an einen Tisch geholt weiter
Eindrucksvolle Dimension: die Erweiterungen am Durable-Logistikstandort in Iserlohn-Sümmern
Durable investiert in die Logistik weiter
Die Paperworld Frankfurt wird konkret weiter
Die Wahl zum „Branchengesicht 2014“ startet weiter
Gute Branchenzahlen, neue Herausforderungen weiter