BusinessPartner PBS

Immer busy, immer am Ball

Herzlichen Glückwunsch, Carsten Marckmann! Die Leser von BusinessPartner PBS haben Sie zum „Branchengesicht des Jahres 2007” gewählt. Für alle, die den Büroring-Vorstand noch nicht kennen, hat er uns ein paar Fragen beantwortet.

Immer busy, immer am Ball: Büroring-Vorstand Carsten Marckmann ist bei so gut wie jeder Branchenveranstaltung mit von der Partie.
Immer busy, immer am Ball: Büroring-Vorstand Carsten Marckmann ist bei so gut wie jeder Branchenveranstaltung mit von der Partie.

Immer busy, immer am Ball: Büroring-Vorstand Carsten Marckmann ist bei so gut wie jeder Branchenveranstaltung mit von der Partie.

Jahrgang 1966 und damit trotz seines jugendlichen Aussehens auf dem unaufhaltsamen Weg zum „Best Ager” ist der gelernte Industriekaufmann und heutige Büroring-Vorstand seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater zweier Söhne, sechs und neun Jahre alt. Die sich übrigens beide inbrünstig einen kleinen Hund wünschen, Herr Marckmann!

Wie sehen Ihre privaten Ziele aus?

Gesundbleiben und noch lange und glücklich mit meiner Familie leben.

Und die beruflichen Ziele?

Einen guten Job machen.

Haben Sie Vorbilder?

Vielleicht Nelson Mandela, der ist seinen Idealen immer treu geblieben, auch als er dafür im Gefängnis saß.

Was essen Sie am liebsten?

Mediterrane Küche.

Wie sieht Ihre Lieblingsbeschäftigung aus?

Die Arbeit bringt mir viel Spaß.

Und Hobbies?

Sport, Sport, Sport. Im Urlaub Skilaufen, Golfspielen, Mountain-Biken, ab und zu Fitness-Training – Fußball geht nicht mehr, die Knochen sind kaputt.

Was wollen Sie machen, wenn Sie alt sind?

Da habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, aber auf jeden Fall viel reisen und die Welt kennen lernen.

Ihr schönstes Erlebnis in der Branche?

Als ich erfahren habe, dass ich den Job als Büroring-Vorstand bekomme.

„Branchengesicht”-Verlosungsaktion

Die Paperworld lädt Fachhändler nach Frankfurt ein! Die fünf Reisepackages zur internationalen Leitmesse der Branche „Paperworld” für jeweils zwei Personen inklusive Übernachtung im noblen Radisson-Hotel und Anreise mit dem Zug, gesponsert von der Messe Frankfurt, haben gewonnen: – Kai Schleicher, Schröter Bürobedarf + EDV-Zubhör, Tönisvorst – Siegmund Nestele, Papeterie am Wettemarkt, Ludwigsburg – Renate Oswald, Ashton-Feucht, München – Marion Latus, Beyer Bürobedarf, Gifhorn, und – Josef Albers, Büro Albers, Papenburg Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner haben teilgenommen an der Wahl zum Branchengesicht 2007 und wurden aus den Einsendern mit Fachhandelsnachweis ausgelost. Mitmachen lohnt sich!

Verwandte Themen
Um eine Fahrzeugflotte kostenoptimiert zu betreiben, gilt es auch, die passende Finanzierung zu wählen.
Viele Einsparpotenziale im Fuhrpark noch ungenutzt weiter
Shela Fletcher (Office Depot Europe), Johanna Jigmo-Linde (Staples Europe), Matthias Schumacher (tesa)
Die Wettbewerber an einen Tisch geholt weiter
Eindrucksvolle Dimension: die Erweiterungen am Durable-Logistikstandort in Iserlohn-Sümmern
Durable investiert in die Logistik weiter
Die Paperworld Frankfurt wird konkret weiter
Die Wahl zum „Branchengesicht 2014“ startet weiter
Gute Branchenzahlen, neue Herausforderungen weiter