BusinessPartner PBS

Exklusive Vermarktung

Zahlreiche Fachhandelsaktionen begleiten die Markteinführung des neuen Papiersortiments von Faber-Castell. Der Steiner Hersteller hat die Vertriebslizenz für die Mal- und Zeichenblöcke an die Berliner Unternehmensgruppe Iden vergeben.

Die hochwertigen Brief- und College-Blöcke von Faber-Castell im Format A4 sind in liniert und kariert erhältlich.
Die hochwertigen Brief- und College-Blöcke von Faber-Castell im Format A4 sind in liniert und kariert erhältlich.

Mit der neuen Kollektion von Mal-, Zeichen-, Brief- und Collegeblöcken ergänzt Faber-Castell sein Portfolio hochwertiger Mal- und Schreibgeräte. Die Sortimentserweiterung soll dem kreativen Endverbraucher den idealen Papiergrund für die Anwendung der Qualitätsprodukte bieten und den Markenauftritt von Faber-Castell am Point of Sale nachhaltig verstärken. „Damit birgt das Papiersortiment sowohl für den Handel als auch für die Verbraucher im PBS-Markt großes Potenzial“, erläutert Geschäftsführer Hans Jörg Iden: „Wir werden es überall da anbieten, wo auch Faber-Castell mit seinem Sortiment vertreten ist.“

Dahinter steht eine Kooperation zur Vermarktung des Papiersortiments. Dafür hat Faber-Castell die Vertriebslizenz für die neuen Mal- und Zeichenblöcke an die Firma Iden vergeben. Seit Anfang des Jahres ist das neue Sortiment, das bereits auf der GVS-Messe in Fulda und auf der Adveo World in Berlin vorgestellt wurde, verfügbar.

Kooperation zur Vermarktung des Papiersortiments: Iden-Geschäftsführer Hans Jörg Iden (l.) und Rolf Schifferens, Geschäftsführer Faber-Castell Europa
Kooperation zur Vermarktung des Papiersortiments: Iden-Geschäftsführer Hans Jörg Iden (l.) und Rolf Schifferens, Geschäftsführer Faber-Castell Europa

Unterstützung des Fachhandels

Speziell für den Fachhandel bietet Iden derzeit attraktive Einführungspakete rund um die Mal- und Zeichenblöcke sowie die Brief- und Collegeblöcke an. Der Schwerpunkt der Vermarktungsaktionen liegt auf den Blöcken für Kinder und Jugendliche. Dazu gehört beispielsweise auch Fernsehwerbung. Zum Schulanfang von Juni bis September sollen die Produkte im Kinderkanal Nickelodeon in einem TV-Spot beworben werden, der in Kooperation mit der Händlerkooperation Duo Schreib & Spiel entwickelt wird. Im Fokus des Spots stehen neben den Blöcken die wasservermalbaren „Grip“-Farbstifte und der „Connector“-Farbkasten.

Ergänzend dazu werden diese Produktkonzepte auch gezielt an wichtige Multiplikatoren wie Grundschullehrer, Referendare und Erzieher kommuniziert, zum Beispiel im Rahmen von Seminaren und auf Fachmessen wie der Didacta. Zusätzlich sind in diesem Jahr ausgewählte Promotion-Aktionen mit Mal- und Zeichenprodukten von Faber-Castell geplant.

Das neue Papiersortiment

Zum Start umfasst die neue Range neun verschiedene Blöcke. Angeboten werden fünf Mal- und Zeichenblöcke aus der „roten Serie“ und vier Brief- und Collegeblöcke aus der „grünen Office-Serie“. „Die Produkte des neuen Papiersortiments sind die perfekten Begleiter für Schule, Uni und Zuhause“, ist Hans Jörg Iden überzeugt. Die Zielgruppe sind sowohl Kinder und Schüler als auch Erwachsene, die Notizen, Entwürfe oder kreative Bilder zu Papier bringen möchten.

Links: Die farbenfrohen Deckblatt- Illustrationen der Malblöcke greifen die Themenwelten der jungen Zielgruppe auf. Rechts: Für große und kleine Künstler: Der Malblock im handlichen Taschenformat (DIN A5) mit Spiralbindung ist genau passend für unterwegs.
Links: Die farbenfrohen Deckblatt- Illustrationen der Malblöcke greifen die Themenwelten der jungen Zielgruppe auf. Rechts: Für große und kleine Künstler: Der Malblock im handlichen Taschenformat (DIN A5) mit Spiralbindung ist genau passend für unterwegs.

Erhältlich sind die Mal- und Zeichenblöcke in den gängigen Formaten DIN A3, A4 und A5. Bei den Brief- und Collegeblöcken im Format DIN A4 haben die Konsumenten die Wahl zwischen liniert und kariert.

Die Designs beider Produktgruppen orientieren sich an der jeweiligen Zielgruppe und entsprechen damit dem Corporate Design der Marke Faber-Castell. Die Blöcke bestehen aus umweltverträglichem, FSC-zertifizierten Papier und sind ein echter Hingucker mit Wiedererkennungswert: Bunte Illustrationen auf den Deckblättern der Mal- und Zeichenblöcke machen Lust auf phantastische Abenteuer in intensiv leuchtenden Farben. Besonders auf die Bedürfnisse von Schülern und Studenten ist die grüne Covergestaltung der Brief- und Collegeblöcke abgestimmt.

Mit Perforation an zwei Seiten: Die neuen Zeichenblöcke in den Formaten DIN A4 und DIN A3 eignen sich besonders für das Malen mit Wasserfarben.
Mit Perforation an zwei Seiten: Die neuen Zeichenblöcke in den Formaten DIN A4 und DIN A3 eignen sich besonders für das Malen mit Wasserfarben.

www.faber-castell.de

www.iden-group.de

Verwandte Themen
Nah am Containerhafen: Der Iden-Standort in Hamburg-Barsbüttel
Iden feiert Jubiläum mit Aktionen weiter
Holger Höltge verstärkt die Führungsebene bei Iden.
Holger Höltge verstärkt Iden weiter
Um eine Fahrzeugflotte kostenoptimiert zu betreiben, gilt es auch, die passende Finanzierung zu wählen.
Viele Einsparpotenziale im Fuhrpark noch ungenutzt weiter
Shela Fletcher (Office Depot Europe), Johanna Jigmo-Linde (Staples Europe), Matthias Schumacher (tesa)
Die Wettbewerber an einen Tisch geholt weiter
Eindrucksvolle Dimension: die Erweiterungen am Durable-Logistikstandort in Iserlohn-Sümmern
Durable investiert in die Logistik weiter
Iden stimmt auf Jubiläumsjahr ein weiter