BusinessPartner PBS

Paperworld setzt Zeichen im Internet

Die weltweit führende Branchenmesse bereitet sich auf ihren großen Auftritt vom 30. Januar bis 2. Februar 2010 bereits jetzt intensiv vor. Mit einem neuen und modernen Äußeren präsentiert sie sich im World Wide Web.

Übersichtlich, kompetent und informativ: der neue Paperworld-Internet-Auftritt mit vielen neuen Features
Übersichtlich, kompetent und informativ: der neue Paperworld-Internet-Auftritt mit vielen neuen Features

Übersichtlich, kompetent und informativ: der neue Paperworld-Internet-Auftritt mit vielen neuen FeaturesDer Internetauftritt www.paperworld.messefrankfurt.com steckt in einem neu gestalteten und modernen Design. Auch die Menüführung ist übersichtlicher und benutzerfreundlicher geworden. Design verbindet sich hier mit Effektivität. Animierte Messe-Impressionen und emotionale Bilder sollen die Nutzer auf der Startseite zunächst auf die Veranstaltung einstimmen. Ein erlebnisorientiertes Intro zeigt Messe-Impressionen, Produkte und Trends. Dabei sollen visuelle und akustische Eindrücke anschaulich die Paperworld-Highlights vermitteln und die Lust am Surfen wecken. Eine intuitive Navigation und zielgruppenspezifische Einstiege unterstützen Besucher, Aussteller und Journalisten gezielt bei der Informationssuche.

Für jede Zielgruppe gibt es einen eigenen und individuell abgestimmten Seitenzugang. „Wir sind froh, dass nach zwei Jahren intensiver Arbeit dieses Riesenprojekt nun abgeschlossen ist und wir den Besuchern der Paperworld rechtzeitig vor der Messe einen ganzheitlich optimierten und nutzerfreundlichen Webauftritt mit vielen neuen Online-Services bieten können“, sagt Ina Stoltze, Fachleiterin Marketingkommunikation/Presse/PR/Internet. Denn nicht nur die Paperworld hat ein neues Gesicht bekommen, der komplette Web-Auftritt der Messe Frankfurt ist optimiert und umgestaltet worden. Die Besucher profitieren dabei von zahlreichen Tools für eine einfache und bequeme Messevorbereitung mit interaktivem Hallenplan, Aussteller- und Produktsuche, Online-Ticketing, mobilen Services, Informationen zu Anreise und Aufenthalt in Frankfurt sowie City-Infos für den Besuch in der Main-Metropole.

Sichtlich zufrieden mit dem neuen Internet-Angebot: Ina Stoltze
Sichtlich zufrieden mit dem neuen Internet-Angebot: Ina Stoltze

Sichtlich zufrieden mit dem neuen Internet-Angebot: Ina StoltzeAussteller finden auf der Seite zahlreiche Serviceangebote für die Planung und Umsetzung ihres Messeauftritts. „Die neue Paperworld-Internetseite empfinde ich als gut strukturiert und sehr informativ. Grundsätzlich beachte ich alle Presseberichte zur Paperworld sehr genau, da es sich für uns um die Kernmesse des Jahres handelt“, betont Nils Wittler, Geschäftsführender Gesellschafter von bsb obpacher. Ebenfalls sehr interessant für Aussteller ist die Möglichkeit, digitales und gedrucktes Promotionmaterial bei der Messe Frankfurt kostenlos zu bestellen. Alexandra Batsch, Geschäftsführerin des Schreibgeräteanbieters Online, hat sich ebenfalls die Website bereits angesehen und genutzt. Ihr Fazit: „Mit dem neuen Internetauftritt wird der Fokus auf die Paperworld verstärkt und mehr ins Rampenlicht gerückt. Die aktuelle Gestaltung unterstützt diese Maßnahmen zusätzlich und vermittelt die Kompetenz und das Ambiente der Messe.“

Auch für Journalisten hat der neue Internetauftritt einen passgenauen Einstieg: Sie finden im integrierten Medienportal alle Informationen rund um die Paperworld sowie zum Unternehmen Messe Frankfurt. Auch druckfähiges Bildmaterial zum Download ist hier in großer Auswahl vorhanden. Gezielt können Informationen rund um Messegeschehen, Events und Trends abgerufen werden. Außerdem gibt es neuerdings einen „Aktuelles“-Button auf der Startseite. Dort werden regelmäßig und tagesaktuell Neuigkeiten nicht nur zur Paperworld, sondern auch zur PBS-Branche veröffentlicht. „Die Branchennews liefern für alle Seitenbesucher einen echten Mehrwert – und dank des neuen Systems können wir in Kürze Branchenmeldungen per News-Feed noch aktueller auf der Seite anbieten“, sagt Anja Körner, Online-Referentin für die Paperworld. Neu ist auch die Kooperation mit unserem Titel BusinessPartner PBS. Der Verlag liefert tagesaktuelle News für die Rubrik „Aktuelles“ und macht den Paperworld-Newsletter mit einer Verlosungsaktion noch interessanter. Alle User, die sich für den Newsletter angemeldet haben, profitieren nicht nur von den kompakt aufbereiteten Neuigkeiten, sondern können auch fünf Jahresabos von BusinessPartner PBS gewinnen.

www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
Das BMWi-Förderareal auf der Paperworld: Sprungbrett auf die internationale Bühne
Paperworld bietet Förderareal für junge Unternehmen weiter
Jury-Sprecherin Christine Schmidhuber vom Bundesverband Sekretariat und Büromanagement
Wettbewerb „Produkt des Jahres 2018“ läuft an weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Im Sonderareal „Büro der Zukunft“ werden zahlreiche Markenhersteller ihre Produktlösungen rund um die Gesundheit am Arbeitsplatz präsentieren.
Paperworld-Sonderschau mit Schwerpunkt auf Gesundheit weiter