BusinessPartner PBS

Produkte für einen bunten Büroalltag

Die Ordner aus dem Artoz Home-Office-Programm erhielten Verstärkung und sorgen so für einen farbigen Büroalltag. Auch die zwei neuen Ordner sind mit dem FSC-zertifizierten „Artoz 1001“-Papier eingefasst.

Das Home-Office- Programm von Artoz wurde erweitert: zwei brandneue Farben mit trendigem Innenleben
Das Home-Office- Programm von Artoz wurde erweitert: zwei brandneue Farben mit trendigem Innenleben

„Umwelt geht uns alle an, denn wir haben nur die eine Erde“, sagt Doris Kufferath, Mitglied der Gechäftsleitung der Artoz Papier AG aus dem schweizerischen Lenzburg. Entsprechend hat auch das Thema Nachhaltigkeit beim Unternehmen einen hohen Stellenwert. So werden immer mehr Produktreihen unter Verwendung FSC-zertifizierter Papiere hergestellt.

Das trifft auch auf die Ordner aus dem Home-Office-Sortiment, das aktuell durch die beiden starken Weihnachtsfarben „racing green“ und „weinrot“ ergänzt wurde. Sie harmonieren untereinander hervorragend und bringen einzeln wie auch in Kombination Farbe ins Büro. Eingefasst sind sie mit dem „Artoz 1001“-Papier, das dem Produkt einen unverkennbaren und exklusiven Charakter verleiht. Und dank der unbehandelten Naturoberfläche sind die modischen Accessoires einfach und individuell zu beschriften.

Auch beim Innenleben ist keine Spur von Langeweile und Eintönigkeit zu finden, es wartet förmlich darauf, vom Nutzer entdeckt zu werden. Das farblich auf die Ordnerfarbe abgestimmte Karomuster liegt derzeit voll und ganz im Trend. „Da macht selbst das Einsortieren von Akten Freude“, heißt es bei Artoz. Mit dieser Farberweiterung sind die Ordner in insgesamt acht trendigen Farben erhältlich. Diese sind jeweils in den zwei unterschiedlichen Grössen 50 und 75 mm verfügbar.

Das bisherige Ordner-Programm: Insgesamt sind die Ordner damit standardmäßig in acht trendigen Farben erhältlich.
Das bisherige Ordner-Programm: Insgesamt sind die Ordner damit standardmäßig in acht trendigen Farben erhältlich.

Für die Präsentation am Point of Sale hat Artoz ein neues Display entwickelt. Durch das dunkle Acryl-Gehäuse kommen die trendigen Farben gut zur Geltung und ziehen die Blicke im Fachhandel auf sich. Das Display ist zusätzlich mit den Linien „London Tube“ und „Letters“ bestückt, die im vergangenen Jahr mit dem begehrten PBS-Preis „Produkt des Jahres 2011“ ausgezeichnet wurden.

Neuerdings bietet Artoz auch die Möglichkeit, „eigene“ Ordner in Kleinserien herzustellen. Grundlage dafür bildet das umfangreiche „Artoz 1001“-Papiersortiment. Bereits ab einer Bestellmenge von 250 Stück werden die Ordner in der gewünschten Farbe produziert.

Diese Individualisierungsmöglichkeit passt auch zum Motto der Papiermarke „Artoz 1001“: „Vielfalt in Form, Format und Farbe.“ Die angenehme Haptik der Papiere schmeichelt der Hand und steht mit seiner Rippung und dem echten Wasserzeichen für Qualität, so der Hersteller. FSC-zertifiziert unterstützt es die verantwortungsvolle Bewirtschaftung der Wälder. Insgesamt umfasst das Sortiment mehr als 50 unterschiedliche Farben.

Features

· zwei starke Weihnachtsfarben ergänzen das Ordnersortiment

· aktuelle, farblich abgestimme Karomuster im Innern

· Verwendung FSC-zertifizierter Papiere

www.artoz.ch

Verwandte Themen
Vorreiter in Sachen Umweltfreundlichkeit weiter
Der Firmensitz am Standort Melle im Landkreis Osnabrück. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Ausstellungs- und -Schulungszentrums produziert 31 000 kWh Strom jährlich.
Gute Arbeit in Sachen Umwelt weiter
Eine Frage des Mehrwerts weiter
Investitionen für ein „grünes“ Produktportfolio weiter
Ökoeffizienz der Papierproduktion gesteigert weiter
Büropapier mit Umweltzertifikaten weiter