BusinessPartner PBS

Umweltfreundlich Korrigieren

Eigenständiges Design und hohe Funktionalität: Im Mittelpunkt der aktuellen Sortimente bei Uhu stehen die Korrektur- und Kleberoller, deren Gehäuse zu 80 Prozent aus recyceltem Material bestehen.

Das „Correction“-Sortiment von Uhu: Roller, Fluids und Pens (l.). Die Uhu „Dry&Clean“-Kleberoller gibt es mit permanentem und wiederablösbarem Klebeband (r.).
Das „Correction“-Sortiment von Uhu: Roller, Fluids und Pens (l.). Die Uhu „Dry&Clean“-Kleberoller gibt es mit permanentem und wiederablösbarem Klebeband (r.).

Die aktuellen Korrektur- und Kleberoller überzeugen, so der Hersteller durch ihre Umweltfreundlichkeit: Sie sind – ohne Band berechnet – aus 80 Prozent recyceltem Kunststoff hergestellt und sind PVC- und lösemittelfrei. Auch die Kartonage besteht zu über 85 Prozent aus recyceltem Material. Selbstverständlich gibt es sowohl den Korrektur- als auch die Kleberoller in einem ökonomischen Nachfüllsystem – gedacht speziell für umweltbewusste Vielverwender.

Die aktuellen Korrektur- und Kleberoller von Uhu bestehen zu 80 Prozent aus recyceltem Kunststoff.
Die aktuellen Korrektur- und Kleberoller von Uhu bestehen zu 80 Prozent aus recyceltem Kunststoff.

Die Uhu „Correction“-Roller für zeilengenaues Korrigieren sind sofort überschreibbar – ohne Trocknungszeit. Das Korrekturband, so der Bühler Hersteller, hinterlässt keinen Kopierschatten und kann ohne Verwischen oder Eindrücken überschrieben werden.

Ergänzt wird das Uhu „Correction“-Rollersortiment durch die traditionellen Korrektur-Fluids und die Uhu „Correc­tion“-Pens. Das Uhu „Correction“-Fluid für großflächigeres Korrigieren ist nicht nur in der Standardvariante, sondern auch auf einer umweltfreundlichen Wasserbasis erhältlich. Die Uhu „Correc­tion“-Pens eignen sich durch ihre feine Metallspitze vor allem für punktgenaues und präzises Korrigieren und passen aufgrund ihrer Stiftform in jedes Federmäppchen und jeden Stiftehalter.

Mit diesem Logo sind die umweltfreundlichen Produkte von Uhu gekennzeichnet.
Mit diesem Logo sind die umweltfreundlichen Produkte von Uhu gekennzeichnet.

Die moderne Art des Papierklebens

Die „Dry&Clean“-Kleberoller von Uhu kleben Papier, Karton und Fotos untereinander und auf vielen glatten Oberflächen – sauber, bequem und schnell. Die Roller gibt es mit permanentem und wiederablösbarem Klebeband. Beide Versionen sind laut Uhu auswaschbar. Die breite Walze ermöglicht einen gleichmäßigen Anpressdruck und damit einen einfachen Klebstoff-Auftrag.

Sämtliche Uhu-Roller liegen aufgrund des ergonomischen Designs gut in der Hand und verfügen über eine integrierte Schutzkappe, die das Band bei Nichtgebrauch vor Beschädigung und Verschmutzung schützt. So bleiben die Roller auch beim Transport, etwa im Federmäppchen, immer funktionsfähig. Zusätzlich dient die Schutzkappe als Standhilfe für die Roller. Praktisch: Sollte sich das Band während des Gebrauchs einmal lockern, kann es mit dem eingebauten Bandstraffer problemlos nachgezogen werden.

Features

· Roller-Sortiment mit hohem Anteil an Recycling-Material

· Breite Palette an Korrektur-Produkten und Kleberollern

· Roller mit Schutzkappe, Standhilfe und Bandstraffer

www.uhu.de

Verwandte Themen
Vorreiter in Sachen Umweltfreundlichkeit weiter
Der Firmensitz am Standort Melle im Landkreis Osnabrück. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Ausstellungs- und -Schulungszentrums produziert 31 000 kWh Strom jährlich.
Gute Arbeit in Sachen Umwelt weiter
Eine Frage des Mehrwerts weiter
Investitionen für ein „grünes“ Produktportfolio weiter
Ökoeffizienz der Papierproduktion gesteigert weiter
Büropapier mit Umweltzertifikaten weiter