BusinessPartner PBS

Büropapier mit Umweltzertifikaten

Die „HP Everyday Papers“-Range von International Paper verspricht hohe Druckqualität und Umweltfreundlichkeit gleichermaßen. Alle Papiere sind nach FSC oder PEFC zertifiziert sowie mit dem EU-Ecolabel ausgezeichnet.

„HP Everyday Papers“- Sortiment: für den täglichen Einsatz im Büro
„HP Everyday Papers“- Sortiment: für den täglichen Einsatz im Büro

Umweltschutz und nachhaltige Forstwirtschaft bei der Papierproduktion – diesen Zielen sieht sich der Papierhersteller International Paper verpflichtet. Gemeinsam mit HP hat der Produzent „HP Everyday Papers“ entwickelt, eine Papierrange, die nicht nur dem Kundenwunsch nach umweltverträglichen Produkten entspricht, sondern auch den Anforderungen des täglichen Einsatzes in Inkjet- und Laserdruckern gerecht werden soll.

Bei den „HP-Everyday“-Papieren stammt der zur Produktion verwendete Zellstoff zu 100 Prozent aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. „Die Produktion erfolgt nach höchsten Umweltstandards“, betont das Unternehmen.

Alle Produkte sind nach FSC oder PEFC zertifiziert und mit dem EU-Ecolabel ausgezeichnet. Das Logo des EU-Ecolabels, die so genannte „EU-Blume“, steht für einen EU-weiten Standard und wird auch in vielen anderen europäischen Ländern, wie zum Beispiel Norwegen, Island und Liechtenstein, anerkannt.

Um das EU-Ecolabel zu erhalten, müssen mehrere Kriterien erfüllt sein. So müssen ein niedriger Energieverbrauch im gesamten Produktionsablauf bei zugleich hohen Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit gewährleistet sein. Papierhersteller, die das Label erhalten wollen, müssen zudem die Grundsätze nachhaltigen Wirtschaftens zum Schutz der Wälder beachten und dürfen zum Beispiel Chemikalien nur begrenzt einsetzen.

Papiere für den täglichen Einsatz auf allen Geräten

Neben den Umweltmerkmalen sind die HP-Papiere gleichermaßen für Farbdokumente, Präsentationen, Grafiken und Schwarz-Weiß-Ausdrucke geeignet: „Die Papierproduktpalette liefert sowohl für Unternehmen als auch für private Nutzer das richtige Papier für alle Bedürfnisse und Anwendungsgebiete und gewährleistet so stets ein optimales Druckergebnis“, unterstreicht der Anbieter. Zu den Produkten der „Every-day Papers“-Range zählen:

„HP Colour Laser“-Papier, 

„HP Multipurpose“-Papier, 

„HP Bright White Inkjet“-Papier,

„HP Printing“-Papier,

„HP All-in-One Printing“-Papier,

„HP Office“-Papier,

„HP Home & Office“-Papier, 

„HP Copy“-Papier sowie

„HP LaserJet“-Papier.

 

„HP Colour Laser“ bietet nach Herstellerangaben zum Beispiel gestochene Abbildungen, scharfe Kontraste und brillante Farben, während die Inkjet-Papiere sowie die multifunktionalen Papiere unter anderem mit der ColorLok-Technologie ausgestattet sind. Diese sorgt dafür, dass Farbstoffe der Tinte an der Oberfläche des Papiers eingeschlossen werden und ausschließlich die Feuchtigkeit tief ins Papier eindringt. Das Ergebnis: Tieferes Schwarz, lebendigere Farben, kürzere Trocknungszeiten.

Features

Range durchgehend mit PEFC-, FSC-Zertifikat und „EU-Blume“

ColorLok bei Inkjet- und multifunktionalen Papieren

große Produktvielfalt im Gesamtsortiment

www.internationalpaper.com

Verwandte Themen
Denis Tolj
Denis Tolj neuer Country Manager bei International Paper weiter
Fabrik Bogalusa Mill von International Paper in den USA (Bild: International Paper)
Papierumsätze bei International Paper stabilisieren sich weiter
USA erheben Strafzölle gegen Papierimporte weiter
IP und HP stellen Mobile-Print-App vor weiter
Kostenfreie App zum mobilen Drucken weiter
Markus Nöcker
International Paper verstärkt Key Account weiter