BusinessPartner PBS

Die Übersicht behalten

Optimale Planung, perfekte Organisation und alles Wesentliche übersichtlich auf einen Blick – das sind die Anforderungen an effiziente Kalender. Die aktuellen Oxford-Kalender werden diesen Ansprüchen gerecht.

Bei der Gestaltung der Innenseiten sind vielfältigste Kundenwünsche eingeflossen: klare, übersichtliche Aufteilung der Wochentage, zweifarbiger Druck, ausreichend Platz für Notizen sowie Priorisierung der Aufgaben. Besonders nützlich ist das farblich hinterlegte Feld „Quicknotes”. Hier findet der Nutzer Platz für die wichtigsten Notizen des Tages oder der Woche.

Die funktionale Innenausstattung erfüllt die unterschiedlichsten Kundenwünsche.
Die funktionale Innenausstattung erfüllt die unterschiedlichsten Kundenwünsche.

Die funktionale Innenausstattung erfüllt die unterschiedlichsten Kundenwünsche.Wie bei allen Oxford-Produkten verfügen auch die Kalender über die klassischen Markeneigenschaften, vorrangig das hochwertige, satinierte „Optik Paper” für hohen Schreibkomfort. Neben der optimalen Seitengestaltung überzeugen die Oxford-Kalender durch zusätzliche Funktionen. Je nach Linie verfügen die Kalender zum Beispiel über herausnehmbare Adressbücher, Gummizugverschlüsse, Dokumententaschen für lose Blätter oder praktische Lesezeichen-Lineale.

Die Linie „Stripes” spricht besonders junge, modisch orientierte Zielgruppen an.
Die Linie „Stripes” spricht besonders junge, modisch orientierte Zielgruppen an.

Die Linie „Stripes” spricht besonders junge, modisch orientierte Zielgruppen an.Bei aller Funktionalität kommen aber auch die emotionalen Bedürfnisse der Kunden nicht zu kurz. Oxford bietet sechs unterschiedliche Designlinien, die auf unterschiedliche Zielgruppen und Preissegmente zugeschnitten sind. Dabei wird besonderer Wert auf moderne, frische Designs gelegt. Damit differenziert sich Oxford vom klassischen Planungsbuch und erfüllt die Ansprüche junger, modebewusster Zielgruppen. Hervorzuheben sind hier die Linien „Bi-Color” und „Stripes”. Beim „Stripes”-Kalender für die junge, weibliche Zielgruppe besteht das flexible Cover aus trendigem Leinenmaterial in vier verschiedenen Farbkombinationen.

Die Linien „VIP”, „Timebook System” und „Office” sprechen Businesskunden an. Klassische, elegante Umschläge in gedeckten Farben stehen hier im Vordergrund. Besonders erfolgreich sind die Produkte der Linie „Office”, modern designte Kalender mit widerstandsfähigem, glänzendem Polypropylen-Umschlag und einer Vielzahl an Zusatznutzen.

Die Kalender der „Office”-Linie überzeugen mit vielen Zusatznutzen.
Die Kalender der „Office”-Linie überzeugen mit vielen Zusatznutzen.

Die Kalender der „Office”-Linie überzeugen mit vielen Zusatznutzen.Alle Oxford-Linien werden in attraktiven Tischdisplays angeboten. Damit können die Kalender verkaufswirksam und platzsparend präsentiert werden. Oxford unterstützt die Vermarktung der Kalender durch eine Vielzahl an abverkaufsfördernden Maßnahmen und sorgt damit für starke Nachfrage im Handel. „Durchdachte, clevere Lösungen gepaart mit modernen und trendigen Designs” – das nennt Oxford als Erfolgsgeheimnis seiner Kalender.

www.my-oxford.de

Verwandte Themen
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter
Neue Impulse für die „Stylus“-Pens weiter
Stil und Anspruch neu definiert weiter
Vom Trendsortiment zum Publikumsliebling weiter
Die Trends für den nächsten Sommer weiter
Nah an der Zielgruppe weiter