BusinessPartner PBS

Himmlisch und kreativ

Einen „himmlischen Abverkauf” will Herma dem Handel mit dem neuen Weihnachts-Bodendisplay bescheren. Als abverkaufsstark im ganzen Jahr gilt die neue „Creative”-Serie.

Das neue Weihnachtsdisplay für die Frontalpräsentation enthält 390 Sticker-Packungen aus drei Sortimenten.
Das neue Weihnachtsdisplay für die Frontalpräsentation enthält 390 Sticker-Packungen aus drei Sortimenten.

Das neue Weihnachtsdisplay für die Frontalpräsentation enthält 390 Sticker-Packungen aus drei Sortimenten.Das neue Weihnachts-Bodendisplay präsentiert übersichtlich 390 Packungen mit Schmucketiketten. Darunter sind erstmals auch liebevoll von Hand gefertigte 3D-Sticker aus der „Creative”-Serie mit weihnachtlichen Motiven – zum Beispiel Tannenbäume mit Glitzersteinen und Perlen als Kugeln, Geschenke mit Schneekristallen und Schleifchen oder Weihnachtskugeln verziert mit glänzenden Pailletten und Stoff-Bändern. Damit können Händler noch besser von der Freude der Verbraucher am festlichen Schmücken und Gestalten profitieren. Zusammen mit den Schnelldrehern aus der „Magic”- und „Decor”-Serie wird das Bodendisplay zum verkaufsunterstützenden Ideengeber und initiiert Spontankäufe.

Die „Magic”-Sticker bringen Kinderaugen zum Leuchten – zum Beispiel mit Rentieren aus Filz, Weihnachtsmännern als Pop-up und Schneemännern mit Wackelaugen. Zu den weihnachtlichen Topsellern gehören stets auch die „Decor”-Sticker. Teils mit einer Prägung veredelt, gibt es sie u. a. als Weihnachtsmänner, -bäume sowie Engel. Klassische Umsatzgaranten sind die Sterne aus Gold- und Silberfolie in sieben verschiedenen Varianten und Größen. Auch die Beschriftungssticker spielen im Jahresendgeschäft traditionell eine starke Rolle. Mit Glimmer verziert verschönern sie die Päckchen. Für die richtige Weihnachtsstimmung schon vor dem Fest sorgen die Fensterdekore auf selbsthaftender Folie, die ohne Klebstoff auskommen. Die konturgestanzten Sterne und Sternschnuppen wirken durch ihre leuchtenden Farben festlich nach innen und außen. Nach den Festtagen lassen sie sich rückstandsfrei entfernen.

Neben dem neuen Weihnachtsdisplay gibt es auch wieder den mit 600 Packungen bestückten Warenträger in Tannenbaum-Optik. Für die kleine Fläche bietet Herma kompakte Thekendisplays mit 40 („Creative”) bzw. 80 Packungen („Decor” und „Magic”). Die Motive können auch einzeln bestellt werden.

Kreativ mehr umsetzen Urlaub, Hochzeit, Geburt und Jubiläen – im Jahresverlauf gibt es zahlreiche Anlässe, um Alben, Karten oder Briefe zu gestalten. Um bestmöglich davon zu profitieren, hat Herma den „Creative”-Tower entwickelt. Er enthält auf engstem Raum (70 x 70 x 160 cm) neben der neuen Produktlinie „Creative” mit 3D- und 2D-Stickern verschiedene Klebemittel und Fotoprodukte. Der drehbare und durch Rollen mobile Warenträger lässt sich je nach Bedarf platzieren. Auf den acht Displayflügeln präsentieren sich die aufeinander abgestimmten Produkte übersichtlich und nach Themen geordnet. Schnell findet der Kunde, was er sucht – und der „Creative”-Tower liefert Anregungen für Verbundkäufe.

Mit den 64 Artikeln der neuen Produktlinie „Creative” lassen sich kreative Ideen
Mit den 64 Artikeln der neuen Produktlinie „Creative” lassen sich kreative Ideen

Mit den 64 Artikeln der neuen Produktlinie „Creative” lassen sich kreative IdeenZu den Highlights des neuen „Creative”-Sortiments gehören die handgefertigten 3D-Sticker mit liebevollen Details wie Pailletten und Schleifen. Besonders frisch und lebendig wirken die 2D-Sticker, die bewusst im europäischen Stil gezeichnet sind, um sich vom amerikanischen Einheitsstil abzugrenzen. Edle filigrane Sticker mit Silberschrift regen dazu an, individuelle Einladungen zu Feiertagen und elegante Menükarten für das Festtagsessen zu kreieren. Mit den Sprechblasen-Stickern wiederum lassen sich Bilder originell kommentieren. Der „Creative Stick” schließlich zaubert ein buntes Motivband beim Auftragen und ist ebenso für Karten und Briefe vielseitig einsetzbar. Ihre Schnelldreher-Qualitäten stellen die „Creative”-Artikel auch im Kartondisplay unter Beweis. Die Sticker gibt es jeweils in einem separaten Warenträger à 80 (2D) bzw. à 40 Packungen (3D) und die „Creative Sticks” à 30 Stück.

www.herma.de

Verwandte Themen
Herma-Standort in Filderstadt, wo das größte Investitionsprojekt der Firmengeschichte vor dem Start steht
Herma bleibt auf Wachstumskurs weiter
Der Dash Button bringt Amazons bequemes 1-Click-Bestellen nach Hause – geht der Vorrat zu Neige, einfach den Knopf drücken, und die Bestellung wird automatisch durchgeführt.
Amazon Dash Button kommt nach Deutschland weiter
Geschäftsführer Sven Schneller (links) und Dr. Thomas Baumgärtner: auch für 2016 vorsichtig optimistisch
Herma meldet kräftiges Wachstum weiter
Herma will bis 2019 ein weiteres Beschichtungswerk für Haftmaterial errichten (Bild: BFK Architekten, Stuttgart)
Herma investiert 100 Millionen Euro weiter
Dr. Thomas Baumgärtner und Sven Schneller (rechts)
Herma-Umsatz klettert über 300 Millionen weiter
Die Geschäftsführer Sven Schneller und Dr. Thomas Baumgärtner (rechts)
Herma: starkes Wachstum in allen Bereichen weiter