BusinessPartner PBS

Bunte Vielfalt

Mit dem „Noris Club”-Sortiment erfüllt Staedtler die Wünsche und Bedürfnisse von Schülern aller Altersstufen. Das neue Ergänzungssortiment bietet jetzt noch mehr Vielfalt für den Schulalltag – und fördert die Kreativität.

Auch für Kratztechniken geeignet: „Noris Club”-Ölpastellkreiden.
Auch für Kratztechniken geeignet: „Noris Club”-Ölpastellkreiden.

Auch für Kratztechniken geeignet: „Noris Club”-Ölpastellkreiden.Das bisherige „Noris Club”-Sortiment bietet mit (dreikantigen) Farbstiften, Blei- und Schreiblernstiften, Fasermalern, Wachsmalkreiden, Schulmalfarben sowie Radierern, Spitzern und Zirkeln alles, was Kinder und Jugendliche im Schulalltag und darüber hinaus benötigen. Aber auch die neuen Produkte des Ergänzungssortiments 2007 dürfen laut Staedtler in keinem Federmäppchen fehlen. Sie sollen der kindlichen Kreativität und Fantasie beim Malen und Basteln neue Impulse verleihen. Ob Scrapbooking oder Papierflieger – der lösungsmittelfreie Klebstoff des „Noris Club”-Klebestifts klebt Papier, Karton, Fotos, Etiketten, Textil und sogar Styropor schnell und mühelos. Der Klebestift ist einfach und sauber anzuwenden: Kleber mit leichtem Druck einseitig dünn auftragen, zusammendrücken – fertig! Er ist erhältlich in den drei gängigen Größen 10 g, 20 g und 40 g, jeweils mit praktischer drehbarer Verschlusskappe. Zum Basteln brauchen Kinder Scheren, die auf ihre Handgröße abgestimmt sind. Für diese unterschiedlichen Ansprüche bietet Staedtler im „Noris Club”- Zusatzsortiment zwei unterschiedliche Scheren an. Die Kinderschere, mit 14 cm Länge, überzeugt durch die speziell für Kinderhände entwickelte, ergonomische Griffzone und ihre sorgfältig abgerundete und rostfreie Klinge. Ältere Kinder werden mit der 17 cm langen Hobbyschere, ebenfalls aus rostfreiem Stahl und mit weicher, ergonomischer Griffzone, viel Freude am Basteln haben. Für beide Scheren verspricht Staedtler lang anhaltende Zuverlässigkeit. Einfach drehen und malen – die „Noris Club”-Wachs-Twister bieten viel Malspaß in zwölf intensiven Farben. Aufgrund der bruchsicheren, 6 mm dicken Wachsmine sowie der enthaltenen Lebensmittelfarbstoffe sind diese Wachs-Malstifte für Kinder ab drei Jahre geeignet. Dank ihrer Papier-Banderole bleiben auch die Hände beim Malen sauber. Neu im „Noris Club”-Sortiment sind auch die auswaschbaren Doppelfasermaler mit den Linienbreiten 1,0 mm und 3,0 mm. Ebenfalls für Kinder ab drei Jahre geeignet, zeichnen sie sich durch eine auf Wasser basierende Tinte mit Lebensmittelfarbstoffen sowie eine stabile, eindrucksichere Spitze aus. Die Kappe mit Atemluftkanal verhindert ein Ersticken bei Verschlucken der Kappe. Erhältlich sind „Noris Club”-Doppelfasermaler in Packungen mit zehn und zwölf leuchtenden Farben. Mit Farbtöpfchen, Wasser und Pinsel möchten auch schon die Kleinen hantieren. Der „Noris Club”-Farbkasten mit Wasserfarben ist schon für Kinder ab drei Jahre geeignet. Er enthält zwölf auswechselbare Farbtöpfchen und liefert den Pinsel sowie eine Tube Deckweiß gleich mit. Die brillanten, lichtbeständigen Farben sind ergiebig, untereinander leicht mischbar und bieten den Kindern ein abwechslungsreiches Malvergnügen. „Noris Club”-Ölpastellkreiden sind besonders bruchfest, wasserfest und hervorragend zum Malen, Übermalen und für Kratztechniken geeignet. Die Kreiden mit 8 mm Durchmesser sind einzeln mit einem Papier-Wickeletikett umhüllt und sorgen mit brillanten, farbintensiven Abstrichen für ein exzellentes Malergebnis. 25 Farbtöne stehen zur Auswahl. Superweich und trotzdem formstabil – die „Noris Club”-Kinderknete ist in den sechs Standardfarben Weiß, Gelb, Rot, Blau, Grün und Braun im Kartonetui erhältlich und ist, auch aufgrund der enthaltenen Lebensmittelfarbstoffe, zum Spielen für Kinder ab drei Jahre geeignet. Wer es bunter möchte, kann die Kinderknete auch untereinander zu neuen Farben mischen.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Gerrit Müller-Nebel
Gerrit Müller-Nebel bei Staedtler gestartet weiter
Axel Marx, Geschäftsführer von Staedtler: Das Unternehmen will künftig einen Teil seines Holzbedarfs aus eigenen Quellen decken.
Staedtler will Holz selbst produzieren weiter
Bleibt auch 2017 Staedtler-Markenbotschafterin: Ausmal-Star Johanna Basford
Basford bleibt Gesicht der Staedtler-Kampagne weiter
Carolin Klier und Andreas Wolfsberger
Staedtler gewinnt „Web Week Award“ weiter
Das Ausmalbuch liegt im Trend: Ausschnitt des Covers von "Blütenzauber und Vogelzwitschern", eine Neuerscheinung bei arsEdition (Bild: arsEdition)
Sonderschichten bei Stifteherstellern weiter
Großer Auftritt in Nürnberg: Auf der Insights-X präsentierte der Schreibgeräte-Spezialist Staedtler zahlreiche Neuheiten.
Der Lieblingsstift kommt jetzt aus dem 3D-Drucker weiter