BusinessPartner PBS

Auf zum roten Planeten!

Mit den „Lego Pens” stellte Senator im vergangenen Jahr dem Handel ein maßgeschneidertes Angebot an Schreib- und Malgeräten für Kinder und Jugendliche vor. Jetzt gibt es neue Produkte für die Fans.

Für Abenteurer und clevere Kids: „QLever” im „Lego Mars Mission”-Look und der neue Schulfüller im gleichen Design.
Für Abenteurer und clevere Kids: „QLever” im „Lego Mars Mission”-Look und der neue Schulfüller im gleichen Design.

Für Abenteurer und clevere Kids: „QLever” im „Lego Mars Mission”-Look und der neue Schulfüller im gleichen Design.In vier neuen Welten, passend zu den aktuellen „Lego”-Themen, werden die unterschiedlichsten Schreibgeräte und entsprechendes Zubehör angeboten: „Classic”, „Bionicle”, „Lego Girls” und „Mars Mission”. Jedes Kind träumt davon, ferne Welten zu entdecken und Abenteuer zu bestehen. Im Spiel werden diese Träume ausgelebt. Das Weltall ist eines der beliebtesten Spielthemen. Es wird bei „Lego Mars Mission” lebendig. Innovative Technik im faszinierenden Outfit bietet der „QLever Mars Mission”. Sein ausgeklügeltes Konzept: drehen, einstellen und ganz relaxt schön schreiben, egal mit welcher Hand und wie lange. Der „QLever Mars Mission” vereint das Schriftbild eines Patronenfüllhalters mit der bequemen Handhabung eines Liquid-Ink-Rollerballs. Zwei Modelle stehen zur Auswahl, bedruckt mit je einer Figur aus der Welt von „Mars Mission”.

Genauso spacig: der Doppelfasermaler „Twin Star”
Genauso spacig: der Doppelfasermaler „Twin Star”
„Lego Mars Mission”

Genauso spacig: der Doppelfasermaler „Twin Star”Fehler werden einfach weggebeamt mit dem dazu passenden Tintenlöscher mit breiter Lösch- und feiner Überschreibspitze, der königsblaue Tinten löscht. Mit dem neuen Schulfüller „Lego Mars Mission” werden selbst Hausaufgaben Spaß machen. Er ist mit einem typischen „Lego Mars Mission”-Motiv bedruckt. Seine soft schreibende Edelstahlfeder mit Iridiumspitze (M) und die ergonomische Griffzone sorgen für ermüdungsfreies Schreiben. Er ist für Links- und Rechtshänder geeignet. Der „Twin-Star” im „Lego Mars Mission”-Motiv ist ein neuer Doppelfasermaler in konischer Form. Sie verhindert das lästige Verwechseln der Spitzen, denn der Maler ist da dünn, wo die dünne Spitze zum Zeichnen und Schreiben ist, und da dick, wo die dicke Spitze für flächiges Malen sitzt. Angeboten werden zehn brillante Farben auf Wasserbasis, die von der Haut und den meisten Textilien abwaschbar sind.

Ein Spiralbuch mit „Lego Mars Mission”-Motiv ergänzt das Schreibgeräte-Angebot. Im A5-Format findet es überall Platz und bietet auf 100 Seiten genug Raum für Notizen. Das gesamte „Lego Pen”-Sortiment wird in 2008 umfangreich durch TV und EVB-Print-Kampagnen unterstützt. Damit soll die Erfolggeschichte, die auf der Paperworld 2007 begann, fortgeschrieben werden.

Features

erfolgreiche Serie ausgebaut zielgruppengerechte Produkte neues kultiges Design www.LEGOpens.com

Verwandte Themen
Drei neue Mitarbeiter verstärken das Senator-Team (von links): Michael Göbel, Andreas Vorbeck und Federik Becker
Senator verstärkt sich personell weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter
Neue Impulse für die „Stylus“-Pens weiter
Stil und Anspruch neu definiert weiter
Vom Trendsortiment zum Publikumsliebling weiter
Die Trends für den nächsten Sommer weiter