BusinessPartner PBS

Umweltbewusst kleben

Mit dem „stic ReNature“ präsentiert Uhu einen Klebestift, der teilweise aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Die Verbraucher erhalten damit eine umweltfreundlichere Alternative zu bisherigen Produkten – und das in einem neuen, ansprechenden Design.

Der „Uhu stic ReNature“ wurde mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Produkte ausgezeichnet.
Der „Uhu stic ReNature“ wurde mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Produkte ausgezeichnet.

Über 90 Prozent der heute erzeugten Kunststoffe sind aus Erdöl hergestellt. Der jährliche Verbrauch liegt bei mehr als 250 Millionen Tonnen weltweit. Biobasierte Kunststoffe hingegen sind Erzeugnisse, die teilweise oder sogar vollständig aus nachwachsenden Rohstoffen stammen. Mit seinem neuen „stic ReNature“ setzt Uhu auf diesen Trend. Denn der Behälter des Klebestifts besteht zu 58 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Der Ersatz erdölbasierter Rohstoffe durch Bio-Kunststoff aus Zuckerrohr ermöglicht – wie das Wiener Beratungsunternehmen denkstatt ermittelt hat – im Vergleich zu einem „Uhu Standard stic“ im Durchschnitt über den gesamten Lebenszyklus eine Senkung der CO2-Emissionen um 46 Prozent und eine Einsparung von 48 Prozent der fossilen Ressourcen.

Der neue „Uhu stic ReNature“ sei vollständig recycelbar und frei von Lösungsmitteln, betont der Hersteller. Zusätzlich werden bei der Klebemasse 70 Prozent naturbasierte Rohstoffe eingesetzt. Die praktische Schraubkappe schützt den Klebestift vor Austrocknung und macht ihn länger haltbar.

Hinzu kommt ein weiterer ökologischer wie auch ökonomischer Vorteil: Der neue Klebestift ist effizient im Auftrag und damit sparsamer als vergleichbare Produkte. Das ergab der Uhu-interne Standardtest „maschinelle Laufleistung“. Im Vergleich zum Hauptwettbewerber können demnach beispielsweise mit einem „Uhu stic ReNature“ in der mittleren Größe rund 200 DIN A4 Blätter mehr geklebt werden.

Besonderen Wert wird bei dem Bühler Hersteller auf nachhaltiges Wirtschaften gelegt. Die Qualität der Produkte steht ebenso im Fokus wie die Umweltverträglichkeit und die Sicherheit bei der Verwendung und der Entsorgung durch den Verbraucher; schließlich erfreuen sich die Klebestifte auch bei den Kleinsten großer Beliebtheit.

Die Initiative wurde belohnt: Der „Uhu stic ReNature“ hat das Österreichische Umweltzeichen für Produkte erhalten. Das Gütesiegel für hohe ökologische Standards, Qualität und Produktsicherheit soll Konsumenten, die durch ihr persönliches Konsumverhalten einen entscheidenden Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten, als wichtige Orientierung dienen.

Der „Uhu stic ReNature“ wird in Deutschland hergestellt und ist seit Anfang des Jahres verfügbar.

Features

» vollständig recycelbar und frei von Lösungsmitteln

» hergestellt in Deutschland

» ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umwelt­zeichen

www.uhu.com

Verwandte Themen
Mit „ReNature“ umweltbewusst kleben weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter
Neue Impulse für die „Stylus“-Pens weiter
Stil und Anspruch neu definiert weiter
Vom Trendsortiment zum Publikumsliebling weiter
Die Trends für den nächsten Sommer weiter