BusinessPartner PBS

Weiter auf Expansionskurs

Der rege Besucher-Andrang aus dem In- und Ausland auf dem Messestand zur Paperworld ist aus Sicht von Edgar Otto, Geschäftsführer der Kores Deutschland, ein guter Indikator für den Geschäftsverlauf in den kommenden Monaten.

Positives Fazit: reger Andrang am Kores- Messestand auf der Paperworld
Positives Fazit: reger Andrang am Kores- Messestand auf der Paperworld

„Die anhaltend gute Geschäftsentwicklung der Kores-Gruppe in den wichtigen europäischen Märkten und im Wettbewerb weltweit bestärkt die Bedeutung der Marke nachhaltig“, bekräftigt Otto die Entwicklung der Unternehmensgruppe. Der österreichische Hersteller, der vor 125 Jahren in Wien mit Artikeln für den klassischen Bürobedarfs an den Start ging, setzt auch 2012 auf Qualität, Innovation und ein breit gefächertes Angebot. Kores wird in den nächsten Wochen zahlreiche Produktneuheiten in fast allen Sortimentsbereichen in den Markt einführen. Dazu zählen Programmerweiterungen im klassischen Bürobedarf, unter anderem bei Schreibgeräten, Buntstiften und Haftnotizen. Das Thema Kleben und Korrigieren steht in diesem Jahr eindeutig im Vordergrund der Marketingaktivitäten. Neue Produkte wird es auch im Bereich Hardcopy geben.

Im Bereich Schreiben und Zeichnen wird jetzt die vor einem Jahr eingeführte Einwegkugelschreiber-Linie „K1“ um drei weitere Modelle erweitert. Die neuen Druckkugelschreiber „K5“ und „K6“ sind nachfüllbar. Die Modelle „K2“ und „K6“ wird es in komfortabler Softgrip-Ausführung geben. Die Schreibgeräte sind vielseitig einsetzbar im dokumentenechten Schwarz und den Farben blau und rot. Für eine komfortable Schreibhaltung sorgt die Triangular-Form. Die Stifte in den Strichstärken (Fein und Mittel) überzeugen durch ihr klares Schriftbild sowie eine hohe Schreibleistung. Die universell einsetzbaren Schreibgeräte im kristallklaren, zeitgemäßen Design zum günstigen Preis sind in einer 12er-Box erhältlich. Das Bleistift-Programm Grafitos in elegantem, schwarz-weiß Design und feinem Lindenholz kann bereits einige Erfolge im Markt verbuchen. Auf Grund der großen Nachfrage bietet Kores die Linie jetzt auch in einer Packungseinheit/Dose mit 72 Bleistiften an. Diese Packungsgröße ist ideal für Fachhändler, die den Bleistift einzeln verkaufen.

Neues gibt es auch im Buntstift-Programm. Für den Hobby- und Kreativbereich präsentierte Kores auf der Paperworld erstmals ein neues Aquarell-Buntstift-Programm. Die Aquarell-Farbstifte für ambitionierte, kleine und große Kreative schaffen beeindruckende Malergebnisse und zarte, nuancierte Farbeffekte. Die Farbpigmente der Mine eines Aquarellstifts sind wasserlöslich und eröffnen einen nahezu unerschöpflichen kreativen Gestaltungsspielraum. Die hochwertigen Holz-Buntstifte lassen sich bequem und schnell spitzen. Dank der ergonomisch perfekten Dreikant-Form liegt der Stift gut in der Hand und sorgt für ermüdungsfreies Arbeiten. Ein Anspitzer und ein Pinsel gehören gratis zum Lieferumfang der 12er- oder 24er-Packung.

Starke Leistung inklusive

Ohne Nägel oder Schrauben fixieren die neuen, leistungsstarken Klebepads „Power-Gumfix“ Poster und andere Gegenstände. Nach Gebrauch lassen sich Pads ohne Rückstände einfach entfernen. Eine Packung enthält sechzig vorgestanzte Pads. Der Inhalt einer Packung kann bis zu vier Kilo Gewicht halten. Haftnotizen und Registernotes dürfen in einem perfekt organisierten Büro nicht fehlen. Beim schnellen Markieren von Seiten, ausgewählten Textpassagen und wichtigen Informationen bieten die neuen „Registernotes“ eine perfekte Lösung. Sie lassen sich individuell beschriften und sind einfach ohne Rückstände zu entfernen.

Beeindruckende Vielfalt: das umfangreiche Kores-Programm ansprechend präsentiert
Beeindruckende Vielfalt: das umfangreiche Kores-Programm ansprechend präsentiert

Angeboten werden die Haftnotizen unliniert in leuchtenden Neonfarben oder als linierte Variante. Das reichhaltige Angebot in diesem Produktsegment wird kontinuierlich erweitert. Unter eigener Marke ist Kores auch im Produktsegment Hardcopy-Produkte mit einem breiten kompatiblen Tinten- und Tonersortiment im Markt aktiv. Die geprüfte Markenqualität verspricht dem Anwender Sicherheit beim Kauf. Hohe Qualitätsstandards sind durch aufwändige Testverfahren wie etwa die Zertifizierung nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und dem Nordic Swan garantiert. Interessante Preisersparnisse bieten weitere Vorteile. Das Tinten- und Tonerprogramm ist auf dem aktuellsten Stand und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Es bietet für fast alle Drucker im Markt interessante Alternativen an. Zahlreiche Produktneuentwicklungen werden im Frühjahr eingeführt.

www.kores.de

Verwandte Themen
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Fertigungskompetenz: Turbon-Produktion nach höchsten Qualitätsmaßstäben unter Einhaltung der ISO-Normen
Klare Qualitätsausrichtung ohne Kompromisse weiter
Bundesminister Andrä Rupprechter (rechts) übergibt die Urkunde und Plakette an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner (Mitte) und Verkaufsleiter Alexander Peschel. (Foto: Strasser Robert/BMLFUW)
Kores erhält Österreichisches Umweltzeichen weiter
„Wachstumspotenzial durchaus vorhanden“ weiter
Van der Bijl verlässt Kores weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter