BusinessPartner PBS

Inspiration für kreative Ideen

Auf der Paperworld stellte Schneider Schreibgeräte seine neue Produktlinie „iD“ vor. Ansprechende Verpackungen, attraktive Displays und ein umfangreiches Dekopaket unterstützen den Abverkauf.

Drei Schreibsysteme in je drei Farbkombinationen bietet die neue „iD“-Serie.
Drei Schreibsysteme in je drei Farbkombinationen bietet die neue „iD“-Serie.

Drei Schreibsysteme in je drei Farbkombinationen bietet die neue „iD“-Serie.Die hochwertige „iD“-Produktlinie besteht aus Drehkugelschreiber, Füllhalter und Drehbleistift. „Full of ideas“ ist der Produktclaim und das Versprechen an die Anwender: Das Schreiben mit einem „iD“ inspiriert zu neuen Ideen und Kreativität und macht es zu einem besonderen Erlebnis, Gedanken festzuhalten, Ideen zu skizzieren und sich individuell auszudrücken. „iD“ wurde für anspruchsvolle Anwender konzipiert, die Wert auf exklusives Design und hohen Schreibkomfort legen; designorientierte, moderne, junge und junggebliebene Anwender stehen im Fokus der Kundenansprache.

Für die adäquate Präsentation am Point of Sale stehen verschiedene Displays im attraktiven Schwarz-Silber-Look zur Verfügung.
Für die adäquate Präsentation am Point of Sale stehen verschiedene Displays im attraktiven Schwarz-Silber-Look zur Verfügung.

Für die adäquate Präsentation am Point of Sale stehen verschiedene Displays im attraktiven Schwarz-Silber-Look zur Verfügung.Die Drehkugelschreiber, Füllhalter und Drehbleistifte haben eine typische Formensprache: markant, individuell und edel. Jedes der drei Schreibsysteme zeigt sich in drei Farbkombinationen: in elegantem Schwarz/Chrom-Chrom, in modischem Schwarz/Chrom-Brombeer und in frechem Schwarz/Chrom-Limone.

Die „iD“ liegen gut und angenehm in der Hand. Die Griffbereiche wurden bei allen drei Schreibsystemen unter ergonomischen Gesichtspunkten gestaltet, und die Schreibgeräte überzeugen durch einen gelungenen Materialmix aus weichen und harten Kunststoffen sowie Metall und mit dezenten Farbakzenten. Das im Vergleich zu herkömmlichen Kugelschreibern und Drehbleistiften deutlich höhere Gewicht macht die hohe Qualität und die hochwertige Verarbeitung der Schreibgeräte spürbar.

Die Schreibspitzen und die Füllhalterfedern sind aus Edelstahl gefertigt. Wie alle Schneider-Schreibgeräte wird auch die „iD“-Serie in Deutschland produziert. Mit hochwertigen Verpackungen und gezielter Kommunikation in schwarzsilbernem Look fördert Schneider die Bekanntheit und den Abverkauf im Handel. Die „iD“ sind einzeln in Transparentboxen verpackt. Zur Präsentation am Point of Sale stehen 8er- und 16er-Displays zur Verfügung, die auch flexibel bestückt werden können.

Die Banderole macht aus zwei Schreibgeräten ein Geschenkset.
Die Banderole macht aus zwei Schreibgeräten ein Geschenkset.

Die Banderole macht aus zwei Schreibgeräten ein Geschenkset.Die den Displays beigelegten Banderolen bieten die Möglichkeit, zwei Schreibgeräte zu einem Geschenkset zu bündeln. Das attraktive Präsentationstablett enthält alle drei Schreibsysteme in den drei Farbkombinationen, unterstützt nachhaltig im Verkaufsgespräch und findet einen dauerhaften Platz in der Schreibgerätevitrine. Für das Schaufenster hat Schneider ein umfangreiches Dekopaket mit drei Originalprodukten realisiert. Die neue Serie wird auch im Internet beworben. Hinzu kommen eine gezielte Endkundenwerbung und ein Gewinnspiel am Point of Sale.

www.schneiderpen.de

Features · mit dem ISPA & Innovation Awards 2009 ausgezeichnet · neue Serie mit drei Schreibsystemen · umfangreiche Verkaufsunterstützung

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Schreibgeräte auf der PSI in diesem Jahr
Viele PBS-Hersteller auf der PSI weiter
Schneider Novus vertreibt A.T. Cross weiter
„Slider“ werden klimaneutral produziert weiter
„Kleider machen Leute“ weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter