BusinessPartner PBS

Die „Hans-Meyer-Edition”

Ein Kugelschreiber nach den Wünschen und Vorstellungen des Kulttrainers Hans Meyer – wer hätte das zu Beginn der letzten Fußball-Bundesligasaison gedacht.

Erfolgreich als Coach und als Staedtler-Botschafter: Fußballtrainer Hans Meyer mit dem neuen Kugelschreiber
Erfolgreich als Coach und als Staedtler-Botschafter: Fußballtrainer Hans Meyer mit dem neuen Kugelschreiber

Erfolgreich als Coach und als Staedtler-Botschafter: Fußballtrainer Hans Meyer mit dem neuen KugelschreiberDer 1. FC Nürnberg ist am 26. Mai im Berliner Olympiastadion DFB-Pokalsieger 2007 geworden. Die meist-gefeierte Person dabei: Trainer Hans Meyer – ausgestattet mit dem Staedtler-Logo. Gerade mal knapp zwei Monate vor dem großen Sieg unterzeichnete Staedtler-Geschäftsführer Axel Marx einen Werbevertrag mit dem Kulttrainer. Und Hans Meyer ist ein effizienter Werbe-Botschafter. Für Journalisten hält er stets ein „mobile office“ von Staedtler parat, Autogramme unterzeichnet er mit dem „Lumocolor compact“. So stellte sich für den Nürnberger Schreibgeräte-Hersteller schnell die Frage, wie das Lieblingsschreibgerät von Hans Meyer aussehen könnte. Die Antwort gibt der neue Kugelschreiber im „Hans Meyer Design“: ein dunkelblauer Aluminium-Kugelschreiber mit Metallgroßraummine, ganz nach den Vorstellungen des Fußballtrainers. Staedtler stellt ein Aktionspaket zur Verfügung; es enthält ein neues „Lumocolor“-Display mit den „Lumocolor permament“-Universalstiften und das neue „Hans Meyer Display“ mit dem Kugelschreiber im Fußball-Design. Ein POS-Paket mit Plakat, Gewinnspiel und Sofortgewinnen rundet das Angebot ab.

www.staedtler.de

Verwandte Themen
Sven Hannawald hat im Rahmen seiner Burn-Out-Therapie das Ausmalen zur Entspannung schätzen gelernt. (Bild: Staedtler)
Sven Hannawald unterstützt Staedtler-Kampagne weiter
Staedtler-Management, v.l.: Ernst Bader, Axel Marx, Stephan Schilling, Dr. Konstantin Czeschka
Doppelspitze im Staedtler-Management weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter
Neue Impulse für die „Stylus“-Pens weiter
Stil und Anspruch neu definiert weiter
Vom Trendsortiment zum Publikumsliebling weiter