BusinessPartner PBS

Malbedürfnisse ohne Grenzen ausleben

edding fokussiert sich mit den neuen Stiften der Kids-Marke „Funtastics” künftig auch im Segment der Kinderprodukte noch stärker auf die bewährte Kernkompetenz – für jede Anwendung oder Oberfläche das richtige Produkt.

„Face Fun”, mit Wasser und Seife leicht abwaschbar
„Face Fun”, mit Wasser und Seife leicht abwaschbar

Bei der Entwicklung seines Kids-Sortiments hat edding die Wünsche der Zielgruppe im Blick, nämlich Mütter von Kindern zwischen drei und acht Jahren. Die Konsumenten wünschen sich für ihre Jüngsten Produkte, die unbedenklich sind sowie Spaß und Anregung beim Malen bieten. Der Trend hin zu Markenprodukten hält an und so hat edding die Range mit neuen „funtastischen“ Produkten weiterentwickelt: Neben den bekannten Kinderfasermalern und dem Zauberstift „Magic Fun“ umfasst das Sortiment ab sofort Fenstermaler, Textilstifte und Schminkstifte. Damit unterstützt edding die spielerische Entwicklung der Kleinsten und sorgt dafür, dass Kids nahezu ohne Grenzen ihre Malbedürfnisse ausleben können.

Gut platziert im Regal: die "Funtastics" im Papptray
Gut platziert im Regal: die "Funtastics" im Papptray

„Die Funtastics sind im Handel und bei der Zielgruppe fest etabliert. Tests haben ergeben, dass wir mit unseren Fasermalern, Fenstermalern und Schminkstiften signifikant höhere Kaufabsichten bei der Zielgruppe erzielen als der jeweilige Marktführer. Wir sehen diesen Erfolg bedingt durch unsere absolute Orientierung an den Bedürfnissen der Kids und deren Eltern“, so Berit Finnern, International Product Manager bei edding.

Mit dem Fenstermaler „Funtastics Window Fun” können die Jüngsten Glasoberflächen wie Fenster oder Spiegel und sogar dunkle Papiersorten bemalen. Der gut deckende Pastenmaler ist im 5er-Set mit den Farben Rot, Grün, Gelb, Blau und Braun erhältlich. Die Farbe ist mit Wasser leicht abwischbar und kann aus den meisten Textilien entfernt werden. Malkünstler ab 5 Jahren verwirklichen sich ab sofort auch auf Textilien: Mit dem „Funtastics Textile Fun” lassen sich fast alle Stoffe, wie T-Shirts oder Tücher, in leuchtenden Tönen bemalen. Die Farbe hat eine hohe Lichtbeständigkeit und ist nach dem Fixieren waschfest bis 60 Grad.

Ob Clown oder Katzengesicht – jedes Kind liebt die „Verkleidung“ im Gesicht: Mit den in sechs leuchtenden Farben erhältlichen Kinderschminkstiften „edding 18 Funtastics Face Fun” kein Problem. edding unterstützt seine Handelspartner mit Displays und Regaltrays in vielen Größen und Einsatzvarianten. Die Trays aus Pappe lassen sich problemlos nebeneinander anordnen. Sie werden bei einer Bestellung ab zehn Packungen automatisch mitgeliefert. Zudem werden Bodendisplays in zwei verschiedenen Größen angeboten.

Drei neue „funtastische” Produkte ergänzen die „Funtastics"-Fasermaler: „Face Fun”, „Textile Fun” und „Windows Fun”
Drei neue „funtastische” Produkte ergänzen die „Funtastics"-Fasermaler: „Face Fun”, „Textile Fun” und „Windows Fun”

Features

» „Funtastics”-Produkte entsprechen der Norm EN71.

» praktische Sets in allen gängigen Farben

» Abverkaufsunterstützung mit attraktiven Displays

www.edding.de

Verwandte Themen
Preisübergabe: Angelika Schumacher (Bildmitte), Director International Brand Management edding, übernimmt den „Sustainable Brand“ Award.
edding erhält drei Auszeichnungen weiter
Dirk Naeve verabschiedet sich von edding und der Branche.
Dirk Naeve verlässt edding weiter
edding-Zentrale in Ahrensburg
edding steigert Umsatz und operatives Ergebnis weiter
Andreas Helmis, neuer Geschäftsführer bei edding Vertrieb
Helmis wird Geschäftsführer bei edding Vertrieb weiter
Logistik für edding im Warehouse Isernhagen
edding: Outsourcing der Logistik weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter