BusinessPartner PBS

Top-Geschenk für Designer

Transotype hat eine neue DVD aufgelegt, die angehenden und professionellen Designern die Grundlagen der Rendering-Technik vermittelt. Sie wird zusammen mit „Copic”-Markern als Weihnachts-Bundeling angeboten.

Bücher zum Erlernen verschiedener Zeichentechniken sind hilfreich und geben nützliche Profi-Tipps. Noch anschaulicher ist es, dem erfahrenen Zeichenprofi direkt über die Schulter zu sehen und unmittelbar beim Entstehen der Zeichnung dabei zu sein. Mit der neuen DVD ist es Transotype gelungen, Design-Studenten und Designern ein hilfreiches Tool zum Erlernen der Rendering-Technik zur Verfügung zu stellen.

Autor Oliver Neuland, Produkt- und Fahrzeugdesigner, entwirft in seinem Studio Investitionsgüter, Motorräder und Möbel. Er arbeitet mit dem „Copic”-Markersystem, da die verschiedenen Produkte optimal aufeinander abgestimmt sind und somit ein effizientes Arbeiten ermöglichen. Seine Erfahrungen vermittelte er bereits an verschiedenen Hochschulen (zur Zeit lehrt er in Neuseeland an der Massey University of Auckland – School of Design);

und er weiß, worauf es im Industriedesign ankommt: „Als Industriedesigner zeichnet man, um Produktideen sichtbar zu machen. Mit Skizzen notiert man Einfälle und prüft, ob sie nicht nur im Kopf, sondern auch auf dem Blatt funktionieren.

Dem Gehirn des Betrachters eine gute Show anbietenMit Renderings werden Ideen in Bilder gefasst, die den Kunden überzeugen und verkauft werden sollen“, so Neuland. Er weiß, dass nicht jedem das Rendern in die Wiege gelegt worden ist. Aber Talent ist eine Voraussetzung, die richtige Technik eine andere  und die lässt sich erlernen und durch Üben verbessern. Der Autor erklärt dazu: „Es geht beim Rendern nicht um das fotorealistische Abbild der Wirklichkeit, die Produkte unserer Fantasie gibt es ja noch gar nicht. Es geht darum, dem Gehirn des Betrachters eine gute Show anzubieten, die überzeugt. Denn Handzeichnungen sind für Auftraggeber immer noch ein authentischer Beweis für kreative Arbeit und lassen Spielraum offen für neue Ideen“.

Die DVD ist so aufgebaut, dass Oliver Neuland selbst in einzelnen Lektionen die Technik anhand verschiedener Beispiele zeigt und kommentiert. Beginnend mit Grundübungen, steigert sich das Niveau bis hin zu komplexen Produkten. Der Zuschauer kann sich die DVD in einzelnen Teilen anschauen und die Übungen selbst wiederholen. Jeder Film zeigt den gesamten Prozess der Entstehung einer Zeichnung. Es wurde nichts herausgeschnitten, sondern nur im Zeitraffer beschleunigt, wo es sinnvoll war. An einer mitlaufenden Uhr am unteren Bildrand lässt sich erkennen, wann in Echtzeit und wann im Zeitraffer gefilmt wurde.

Umfangreiche Funktionen für den anspruchsvollen GebrauchEbenfalls am unteren Bildrand sind für den Betrachter die für die Zeichnung verwendeten Marker, Stifte, Kreiden etc. aufgeführt. Alle Zeichnungen sind in einem separaten Ordner in hoher Auflösung beigefügt. Zum Üben liegen die Vorzeichnungen der Objekte ebenfalls bei  man kann sie auf Markerpapier ausdrucken und direkt mit dem Rendern beginnen. Oliver Neuland selbst erklärt während er arbeitet die einzelnen Schritte und überzeugt dadurch mit einer besonderen Authentizität. Gefilmt wird von verschiedenen Blickwinkeln aus (Schulterblick, von vorne und von der Seite);

um eine gewisse Dynamik zu erzeugen, die Darstellung so „lebensecht” wie möglich in Szene zu setzen und Praxisnähe zu vermitteln. Die DVD (Sprachen: Deutsch/Englisch/Japanisch – Laufzeit: 1 Stunde 26 Minuten) wird von Transotype speziell für das Weihnachtsgeschäft in einem Bundeling, zusammen mit einem „Copic”-36er-Set und einem Markerpad, angeboten.

Das Marker-Set enthält die Farben, die speziell im Industriedesign verwendet werden. Blickfang ist auch hier das ansprechende Motorrad-Label. Mit DVD, 36er-„Copic”-Set, Markerpad und Transotype-Katalog macht das Weihnachts-Bundeling Lust zum Rendern und überzeugt zudem mit einem deutlichen Preisvorteil. „Mit Copic als Marktführer wird Transotype immer wieder vor die Herausforderung gestellt, diesen Anspruch unter Beweis zu stellen”, sagt Geschäftsführer Christopher Holtz-Kathan. „Durch die neue DVD mit den praktischen Zeichen-Anleitungen und den dort eingesetzten Copic-Grafiktools ist ein weiterer Meilenstein für den Erfolg und die Professionalität der Marke Copic realisiert worden.”

Features

lehrreiche Anleitung auf DVD bekanntes Markenproduktweihnachtliches AktionspaketKontakt: www.transotype.de

Verwandte Themen
Großer Auftritt in Nürnberg: Auf der Insights-X präsentierte der Schreibgeräte-Spezialist Staedtler zahlreiche Neuheiten.
Der Lieblingsstift kommt jetzt aus dem 3D-Drucker weiter
Links: Das Sortiment an Weihnachtskugeln umfasst Dessins für jeden Geschmack. Rechts: Auch zum Osterfest gehören viele traditionelle Motive zum Angebot von Nestler.
Kartonagen aus dem Weihnachtswunderland weiter
„silent dignity“ – organische Formen, edle Materialien und hauchzarte Pastelltöne
Glänzendes fürs Fest weiter
Die farblich aufeinander abgestimmten Produkte werden in eigenen Standorten in Deutschland und Europa hergestellt.
Mit gutem Gewissen konsumieren weiter
Made in Germany – Paper + Design-Firmensitz in Wolkenstein im Erzgebirge
Den trendbewussten Kunden im Visier weiter
Neue Impulse für die „Stylus“-Pens weiter