BusinessPartner PBS

Die aktuellen Messetrends

Was geht, was bleibt, was kommt? Wir haben uns auf der Tendence, der Ecostyle und den Regionalmessen TrendSet, earlybird, tremoniale sowie der vivanti umgeschaut und zeigen Ihnen im Folgenden, welche Themen die kommende Saison bestimmen werden.

Kultig: Tiermotive am Weihnachtsbaum
Kultig: Tiermotive am Weihnachtsbaum

Holz, Stein, Papier, Naturfasern und strukturierte Oberflächen prägen das Bild auf der Tendence in Frankfurt. Natürlichkeit, Glamour und viel Farbe sind die Schlagwörter der kommenden Herbst- und Wintersaison.

Akzentfarben wie Rot und Blau machen Dekorationen speziell für die Herbst- und Wintersaison zu einem besonderen Blickfang. In den Bereichen Papier, Textilien, Dekoration und auch Schmuck tummeln sich Pflanzen und Tiere aus dem Wald: Hirsche, Füchse und Eulen sind noch immer beliebte Motive.

Das Kontrastprogramm zum natürlichen Ambiente bilden ungewöhnliche Dessins und außerordentliche Oberflächengestaltungen: In der bevorstehenden Herbst- und Wintersaison darf es gerne ein wenig extravagant sein. Metallicfarben und kräftige Töne wie Pink, Jade oder Pflaume sorgen für die nötige

Portion Drama.

Noch immer angesagt ist der Used-Look: Auf der vivanti in Düsseldorf zeigten zahlreiche Aussteller ihre Papeterie-Produkte im Vintage-Look. Dazu passt das Thema Nostalgie, welches häufig mit skandinavischen Motiven ergänzt wird.

Weiße Weihnachten

Egal ob es schneit oder nicht, Weihnachten 2013 wird in jedem Fall weiß! Zumindest konnte man auf der TrendSet in München zu diesem Schluss kommen. Die Farbe Weiß wird dabei gerne mit Silber kombiniert. Häufig zu sehen waren auf der Regionalmesse im Süden auch Engelsflügel und Engelchen in allen Variationen. Neben Weiß erlebt Kupfer offensichtlich eine Renaissance. Zusammen mit Schwarz kommt die Weihnachtsdekoration sehr edel daher. Barocke Ornamente, Fake Fur und irisierende Metallicoberflächen sorgen für das gewisse Etwas und würzen die neuen Ideen mit einer guten Prise Dekadenz und opulenter Fülle. Der Naturtrend macht auch vor dem Weihnachtsbaum nicht Halt. Mit Holz, Strick und Metall lässt sich eine behagliche Atmosphäre zaubern. Neben den klassischen Kugeln können auch Frösche, Gartenzwerge und allerlei Waldtiere den Weihnachtsbaum zieren. Wer es mondän mag: Sogar mit Miniatur-Pumps oder Champagnergläsern kann man Tannenzweige verschönern. Wie in der Mode liegen auch bei der Weihnachtsdekoration Blau- und Grüntöne voll im Trend: Türkis, Eisblau oder Pistazie in Kombination mit Silber und Weiß schaffen ein sehr modernes Ambiente. Rot bleibt allerdings die Weihnachtstfarbe schlechthin, 2013 vor allem in Kombination mit Orange- und Brauntönen sowie edlen, warmen Goldtönen.

Auf der TrendSet in München sorgten die Farben Weiß und Silber für Weihnachtsstimmung
Auf der TrendSet in München sorgten die Farben Weiß und Silber für Weihnachtsstimmung

Frühjahr 2014: Alles im grünen Bereich

Apfelgrün, Tannengrün oder Flaschengrün, Mint, Pistazie oder Limone – die Farbe Grün in allen Nuancen wird für die kommende Frühjahr- und Sommersaison bestimmend sein. Kombiniert werden die Grüntöne mit kräftigem Orange oder auch neutralem Weiß. Einen konkreten Vorgeschmack liefert auch Trendexpertin Claudia Herke vom Stilbüro bora.herke.palmisano: „In der kommenden Saison wird die Dekoration weniger plakativ, sondern dezenter, feinsinniger und zurückhaltender – aber nicht weniger kraftvoll.“

Naturmaterialien wie Holz, Bambus und Muscheln dominierten die Themenwelt „NurNatur“ auf der earlybird in Hamburg.
Naturmaterialien wie Holz, Bambus und Muscheln dominierten die Themenwelt „NurNatur“ auf der earlybird in Hamburg.

www.earlybird-messe.de

www.tendence.messefrankfurt.com

www.tremoniale.de

www.trendset.de

www.vivanti-messe.de

Die kommenden Messehighlights

I.L.M Summer Styles, Offenbach

Vom 21. bis zum 23. September 2013 zeigt die internationale Lederwarenbranche die neuen Trends für den Sommer 2014 bei Ranzen, Rucksäcken, Taschen, Lederaccessoires und Reisegepäck. Erwartet werden rund 250 Aussteller aus dem In- und Ausland, darunter fast alle namhaften Hersteller von Ranzen, Rucksäcken und Taschen für die Schule und das Studium. In der Ebene D2/D4 zeigen Unternehmen wie ergobag, Esprit, Hama, Thorka, Sternjakob, Steinmann, Undercover und, nach langer Pause, auch wieder Herlitz ihre neuen Kollektionen. Fashion Consultant Martin Wuttke präsentiert täglich die wichtigsten Saisonthemen, auf die Sie sich im kommenden Frühjahr/Sommer einstellen sollten. Der Trendvortrag findet um 12.15 Uhr vor der Trend-Show im Event-Center, Ebene C3 statt. Die Fashion-Shows „Expressive“, beginnen täglich um 11 Uhr und um 14.30 Uhr , die Fashion Shows „Impressive“ starten täglich um 12.30 Uhr und um 15.30 Uhr.

www.messe-offenbach.de

Cadeaux Leipzig

Unter dem Motto „Das Leben ist ein Fest“ werden vom 14. bis 16. September auf der 43. Cadeaux in Leipzig dekorative Accessoires zum Einrichten und Feiern, hochwertiges Kunstgewerbe und attraktives Floristik-Zubehör gezeigt. Rund 300 Unternehmen informieren auf der Fachmesse über die neuesten Trends für ein modernes Wohnambiente. Das Rahmenprogramm der Cadaux rückt in diesem Jahr das Thema „Mobilität“ in den Mittelpunkt.

www.cadeaux-leipzig.de

Messevorschau Januar 2014:

06.01. - 09.01.2014 Stationery Fair, Hong Kong

11.01. - 13.01.2014 earlybird, Hannover

11.01. - 13.01.2014 Nordstil, Hamburg

17.01. - 19.01.2014 inspired, Sindelfingen

25.01. - 28.01.2014 Paperworld, Frankfurt

25.01. - 28.01.2014 Creativeworld, Frankfurt

Verwandte Themen
Die Moderatorin Nandini Mitra und Andrej Kupetz, Haupt­geschäftsführer Rat für Formgebung, bei der Preisverleihung.
Große Marken im Fokus weiter
Große Umfrage zum Jahresauftakt weiter
Das Büro im Jahr 2020 weiter
Blick in die Zukunft weiter
Verführen mit Verstand weiter
Vom Händler zum Identitätsmanager weiter