BusinessPartner PBS

Siewert & Kau mit Samsung-Druckern

Der Fokus-Distributor aus Bergheim und der Drucker-Hersteller gaben die Zusammenarbeit auf der Händler-Veranstaltung „Samsung Printing Day“ in Frankfurt offiziell bekannt.

Für die Siewert & Kau Computertechnik GmbH, die überwiegend Fachhändler und Integrationspartner beliefert, ist die Kooperation ein logischer Schritt: „Samsung bietet auch im Druckerbereich Produkte, die eine hohe Akzeptanz im Fachandel finden“, so Björn Siewert, Geschäftsführer des Distributors, „zudem haben wir Samsung bereits durch unsere lange Zusammenarbeit im Bereich Speicher als zuverlässigen Geschäftspartner kennengelernt.“

„Mit Siewert & Kau arbeiten wir mit einem Unternehmen zusammen, dass sich durch seine Aktivitäten in einem für uns wichtigen Absatzkanal hervorgetan hat“, erklärte Andreas Seidler, Senior Sales Manager Distribution / E-Tailer bei der Samsung Electronics GmbH. „Nach den ersten Monaten unserer Zusammenarbeit können wir bereits eine gemeinsame positive Story erzählen.“

Kontakt: www.siewert-kau.de, www.samsung.de

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter