BusinessPartner PBS

Also senkt Frachtkosten für Online-Bestellungen

Frachtkosten sind ein immer wieder heiß diskutiertes Thema. Pünktlich zum Start ins Jahresendgeschäft hat der IT-Broadliner Also nun die Frachtkosten für Online-Bestellungen gesenkt.

Einsparpotential fürs Jahresendgeschäft: Also senkt Frachtkosten
Einsparpotential fürs Jahresendgeschäft: Also senkt Frachtkosten

Alle Also-Kunden mit Standardfrachtkonditionen, die ab sofort und noch bis zum 20. Dezember Online-Bestellungen beim IT-Distributor platzieren, kommen - unabhängig vom Warenwert - in den Genuss der reduzierten Versandkosten von nur einem Euro je Bestellung (zzgl. Frachtnebenkosten). Gerade für Fachhandelspartner ohne eigene Lagerhaltung stelle diese Möglichkeit ein erhebliches Einsparpotential dar, heißt es dazu aus Soest.

Nähere Informationen zur Frachtkosten-Sparaktion von Also sind telefonisch beim Vertriebsinnendienst oder per E-Mail an fachhandel@also.com erhältlich.

Kontakt: www.also.com

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter