BusinessPartner PBS

Adveo wächst noch im Retail-Kanal

Der Großhändler Adveo Deutschland will nach einem Umsatzrückgang im derzeit noch laufenden zweiten Halbjahr im kommenden Jahr wieder deutlich um knapp zehn Prozent wachsen.

Adveo Deutschland will im kommenden Jahr die „positiven Effekte des Zusammenschlusses von Adimpo und Spicers intensiv nutzen“, bestätigte Geschäftsführer Thomas Apelrath auf der Adveo World in Berlin. Geplant sei ein Umsatzwachstum von neun Prozent auf knapp 220 Millionen Euro. In diesem Jahr sei man nach einem Plus von zwei Prozent in der ersten Jahreshälfte auf 101 Millionen Euro im zweiten Halbjahr von einem Rückgang „in Richtung zwei bis drei Prozent“ betroffen. Wie Apelrath weiter mitteilte, konnte insbesondere der Vertriebskanal Retail stark ausgebaut werden. In den ersten sechs Monaten wuchs der Umsatz allein im Retail-Segment um knapp 32 Prozent auf 33 Millionen Euro, während im traditionellen Fachhandelsgeschäft die Umsätze um 6,5 Prozent auf knapp 35 Millionen Euro sanken.

Gegen den rückläufigen Trend im Fachhandel konnten sich die Calipage-Mitglieder behaupten: „Sie dürften im Gesamtjahr bei einem Plus von sieben Prozent deutlich über dem Durchschnitt liegen“, wie Ulrich Paulus, Bereichleiter Merchandising, bestätigte. Dennoch wird der weiter stark wachsende Retail-Kanal im Gesamtjahr einen Umsatzanteil von 40 Prozent erreichen, so Apelrath. Festzustellen seien zudem zum Teil massive Verschiebungen in der Sortimentsstruktur: traditionelle Bereiche im klassischen Bürobedarf schwächelten, während neue Produktsegmente kräftig zulegen konnten.

Kontakt: www.adveo.com

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter