BusinessPartner PBS

Papier Bramstedt meldet Insolvenz an

Der Elmshorner Groß- und Einzelhandelsunternehmen Papier Bramstedt hat beim Amtsgericht Elmshorn Insolvenz angemeldet.

Darüber informierte jetzt die Großhandels-Kooperation InterES, die auch ihre Delkredere-Lieferanten davon in Kenntnis setzte, dass Papier Bramstedt damit ab sofort von der Zentralregulierung bzw. dem Delkrederegeschäft ausgeschlossen ist. „Wir bedauern diesen Umstand außerordentlich und haben den Verantwortlichen der Firma Papier Bramstedt unsere volle Unterstützung bei der Bewältigung der anstehenden Probleme zugesagt“, so Dieter Kaas, Geschäftsführer der InterES.

Kontakt: www.inter-es.de

Verwandte Themen
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter