BusinessPartner PBS

GVS-Messe: neuer Termin, neuer Standort

Die bislang traditionell in Köln veranstaltete GVS-Messe findet in diesem Jahr bereits Ende September in Sindelfingen bei Stuttgart statt.

Grund für den Ortswechsel für die vom Großhandelsverband organisierte Veranstaltung war der Wunsch zahlreicher Großhandelsunternehmen nach einem früheren Termin. Die diesjährige Messe findet bereits am 30. September und 1. Oktober in der Messe Sindelfingen statt. Knapp 60 wichtige Markenartikler haben sich bislang angemeldet - darunter einige neue Lieferanten wie Colop, Kreul oder Lyra.

Die Teilnahme der Aussteller ist verbunden mit der Verpflichtung, dass die Artikel, die auf der Messe ausgestellt werden, dem Großhandel bis spätestens Mitte Dezember bemustert und im Januar geliefert werden können. Am Abend des ersten Tages findet im Brauhaus der Böblinger Brauerei Schönbuch ein gemeinsamer Branchentreff statt.

Kontakt: www.gvsonline.de

Verwandte Themen
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter
Internetexperte und Journalist Tim Cole
Tim Cole wird Keynote-Speaker der Also „Channel Trends+Visions“ weiter
Jetzt auch bei Despec im Programm: die Aktenvernichter von HSM (Bild: HSM-Messestand auf der Paperworld)
Despec nimmt HSM-Aktenvernichter ins Programm weiter