BusinessPartner PBS

Ecomedia übernimmt Schweizer Micro Elektronik

Wie gestern bekannt wurde, hat der schweizerische Distributor für Druckerzubehör Ecomedia den Mitbewerber Micro Elektronik in Kleindöttingen (Böttstein) übernommen.

Mit der Übernahme will die Ecomedia-Gruppe ihre Leaderposition im Markt und damit auch die Arbeitsplätze der Mitarbeiter im zunehmend schwierigeren Wettbewerbsumfeld sichern, sagt Peter Bühler, Verwaltungsratspräsident der in Nänikon bei Zürich ansässigen Ecomedia AG.

Die Micro Elektronik Grosshandel AG soll ihre Tätigkeit unverändert und unter der bisherigen Geschäftsleitung weiterführen. Sämtliche Mitarbeiter würden übernommen, heißt es weiter. In welcher Form und in welchem Umfang eine spätere Integration in die Gruppe erfolgen soll, bleibt vorerst noch offen.

Erst kürzlich hatte Ecomedia, angeregt durch die Exklusivvertriebsrechte der Marke Kores in der Schweiz und Liechtenstein, den Vorstoß ins Büroartikel-Segment gewagt.

Kontakt: www.ecomedia.ch

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter