BusinessPartner PBS

Ingram Micro gliedert Gaming-Segment ein

Die Ingram Micro Games wird zum 1. Mai in die Ingram Micro Distribution integriert. Der bisherige Geschäftsführer Renke Krüger und sein Team bilden eine Abteilung innerhalb der Produktgruppe Consumer Electronics.

Die Ingram Micro Distribution bietet ein umfassendes Produktspektrum von mehr als 350 IT-Lieferanten sowie Dienstleistungen in den Bereichen E-Commerce, Finanzen, Marketing und Logistik für über 30.000 Kunden. Das Produktangebot im Spielesegment umfasst die Konsolen von Sony, Nintendo und Microsoft, Spielesoftware von Electronic Arts, Ubisoft, THQ, Atari, Konami sowie Zubehörartikel von Logitech, Saitek, Revoltec, Sharkoon, Madrics, Bigben Interactive. "Die Ingram Micro Games hat sich in den fünf Jahren ihres Bestehens ausgezeichnet entwickelt", kommentiert Gerhard Schulz, Vorsitzender der Geschäftsführung die Integration. „Der Ansatz, eine eigene Gesellschaft für die Adressierung einer neuen Kundengruppe zu gründen, war damals richtig. Heute erleben wir über das Zusammenwachsen der Märkte, dass diese Trennung nicht mehr von Nöten ist“. Mit der Bildung der neuen Consumer Electronics Group (CEG) unter Leitung von Christoph Dassau, habe die Distributionsgesellschaft einen geeigneten Bereich, die Games erfolgreich zu integrieren, um bereits bestehende Synergiepotenziale zu nutzen, erklärt Schulz.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter