BusinessPartner PBS

Dathe verlässt Dexxon schon wieder

Kaum da und schon wieder weg: Erst kürzlich verkündeten die Speichermedienspezialisten die Erweiterung der Geschäftsführung durch Hans Peter Dathe, nun geht man bereits wieder getrennte Wege.

Neben Léon Rijnbeck, der die Geschäftsführung des Spezialdistributors auch erst im Juni übernommen hatte, gehörten die Entwicklung neuer Geschäfstfelder sowie die Schärfung des Profils der Dexxon-Marke Emtec zu den Aufgaben des 46-jährigen Dipl.-Wirtschaftsingenieurs Dathe. Zudem hatte er sich auf die Fahne geschrieben, die Gruppe als internationalen Player zu etablieren.

Die Vorstellungen beider Seiten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ließen sich nicht auf einen gemeinsamen Nenner bringen, heißt es knapp in der Pressemitteilung. Das sei schon nach wenigen Wochen des gemeinsamen Weges deutlich geworden. Daher hätten beide Seiten beschlossen die einvernehmliche und sofortige Auflösung des Vertragsverhältnis beschlossen.

Kontakt: www.dexxon.eu

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter