BusinessPartner PBS

Kartellbehörde genehmigt Alpha-Übernahme

Die europäische Kartellbehörde hat nach Abschluss der kartellrechtlichen Prüfung die geplante Übernahme des niederländischen Supplies-Spezialisten Alpha International durch die Also Holding ohne Auflagen genehmigt.

Die Firmenzentrale von Alpha International im niederländischen Nijmegen.
Die Firmenzentrale von Alpha International im niederländischen Nijmegen.

Damit stößt Also in die Top-3 der Supplies-Distributoren vor. Der in Nijmegen ansässige Grossist für Druckerverbrauchsmaterialien meldet im Jahr 2012 einen Umsatz von rund 587 Millionen Euro und beschäftigte etwa 108 Mitarbeiter. Mit dieser Akquisition werde Also seine Expertise im Supplies-Geschäft in allen Ländern, in denen Alpha und Also vertreten sind, verstärken und weiterentwickeln, teilt der im schweizerischen Emmen ansässige Broadline Distributor mit.

Alpha wird als Tochtergesellschaft der Also Holding zugeordnet. Ralph Wouters van den Oudenweijer wurde zum Managing Director von Alpha International B.V., Also Nederland B.V. und zum Leiter des Also Competence Centers Printing Supplies ernannt. Er berichtet direkt an Gustavo Möller-Hergt, den CEO der Also-Gruppe.

Also setzt damit die schon zuvor gestarteten Übernahmeaktivitäten weiter fort. Seit 2012 hat sich der Broadliner bereits mit dem AV-Distributor Medium, dem Software-Großhändler Atomblock und den Servicespezialisten der Cora-Gruppe verstärkt. Die Akquisition von Alpha soll bis zum Ende des Monats abgeschlossen.

Kontakt. www.also.com, www.alpha-international.eu

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter