BusinessPartner PBS

Soldan-Online bietet Möbelkonfigurator

  • 04.11.2011
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Soldan, Spezialhändler für den Bürobedarf von Kanzleien, hat einen Möbelkonfigurator online geschaltet. Kunden können nun verschiedene Designvarianten für Büromöbel virtuell ausprobieren.

Der neue Möbelkonfigurator bei Soldan
Der neue Möbelkonfigurator bei Soldan

Die verschiedenen Farb- und Holzvarianten können direkt am Bildschirm verändert und angesehen werden. Für diesen Service stehen momentan 18 Möbelprogramme zur Verfügung. „Durch den Möbelkonfigurator gewinnt der Kunde erstmals eine Vorstellung davon, wie das gewählte Design der Zusammenstellung am Arbeitsplatz wirkt. Die einzelnen Teile der gewünschten Konfiguration können dabei über ein Dropdown-Menü verändert und in den Warenkorb gelegt werden, ohne den Konfigurator verlassen zu müssen“, erklärt René Dreske, Geschäftsführer von Hans Soldan. Zugleich ist der neue Einrichtungskatalog 2012 mit 156 Seiten und rund 2000 Produkten erschienen.

Kontakt: www.soldan.de/moebelkonfigurator

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter