BusinessPartner PBS

Neues CE-Lager mit beachtlichen Dimensionen

  • 18.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Corporate Express Deutschland baut derzeit im rheinland-pfälzischen Waldlaubersheim auf 45 000 Quadratmetern ein neues Distributionszentrum.

Die Firma Vanderlande Industries ist derzeit dabei, das automatisierte Materialfluss-System für den Versandbereich zu installieren. Herzstück dieses Systems ist ein "High-Capacity-Posisorter" mit 22 Sortierausgängen. In einem Picktower mit zwei Pick-to-Belt-Zonen übereinander und einer Pick-Front von mehr als 280 Metern länge werden die Kommissionierer Ganz-Kartons handeln. Eine dritte Ebene für zukünftiges Wachstum ist bereits bei der Planung berücksichtigt. Zwei Karton-Verschließ-Linien für Kartons aus dem Item-Pick-Bereich runden das System ab. Zwei weitere Verschließlinien sind im Konzept eingeplant und können bei zukünftigem Wachstum im laufenden Betrieb integriert werden.

Vanderlande Industries ist Generalunternehmer für das gesamte Materialfluss-System einschließlich Materialfluss-Rechner. Das System soll im Juni in Betrieb gehen und dann pro Stunde rund 2000 Sendungen abwickeln können.

Kontakt: www.corporateexpress.de

Verwandte Themen
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter
Regler Systems expandiert mit der Übernahme von BVS nach Rheinland-Pfalz.
Regler Systems expandiert durch Übernahme weiter
Neue Impulse: Vom 25. bis 27. Mai findet das PBS-Forum gemeinsam mit dem Büroring in Berlin statt.
Prisma bleibt auf Wachstumskurs weiter
Office Depot in den USA hat vom 27. Februar an einen neuen CEO.
Gerry P. Smith neuer CEO bei Office Depot weiter
Werbewirksamer Auftritt: Calipage als Haupstsponsor beim FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg
Calipage-Fachhandels-Stammtisch setzt Signal weiter