BusinessPartner PBS

Neuer Finanzvorstand bei Druckerfachmann.de

Der Aufsichtsrat des Berliner Output- und Dokumentenspezialisten Druckerfachmann.de hat Christina Lier in den Vorstand bestellt.

Christina Lier ist der neue Finanzvorstand bei Druckerfachmann.de
Christina Lier ist der neue Finanzvorstand bei Druckerfachmann.de

Christina Lier ist der neue Finanzvorstand bei Druckerfachmann.de Die Betriebswirtin tritt am 1. September ihren Dienst als Finanzvorstand an und übernimmt auch die Verantwortung für Personal. Zuletzt war Lier als Leiterin Finanzen bei der PIN Group beschäftigt, einem der größten Briefdienstleister Deutschlands. „Nach zehn Jahren gebe ich das Thema Finanzen nun ab, um mich verstärkt auf Unternehmensentwicklung und Vertrieb zu konzentrieren.“, erklärt Heino Deubner, Vorstandsvorsitzender von Druckerfachmann.de.

Der Aufsichtsratsvorsitzende des Berliner Unternehmens Herbert Müksch, ergänzt: „Gerade bei dem geplanten Wachstum des Unternehmens ist es wichtig, einen separaten Vorstand mit Finanzen und Personal zu betrauen.“ Mit dieser neuen Managementposition will das Unternehmen, eigenen Angaben zufolge, das für die kommenden Jahre geplante Wachstum von mindestens 15 Prozent pro Jahr stärker unterstützen und absichern.

Kontakt: www.druckerfachmann.de

Verwandte Themen
Ausschnitt der Homepage von Bürokavalier Werner Edelmann
Egropa gewinnt weiteres Mitglied weiter
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter