BusinessPartner PBS

Topdeq vor dem Aus

  • 21.10.2013
  • Handel
  • Werner Stark

Die Stuttgarter Takkt-Gruppe als einer der führenden B2B-Versandhändler für Büro- und Betriebsausstattung hat die Schließung der auf designbetonte Büroprodukte ausgerichteten Tochter Topdeq angekündigt.

Aufgrund der anhaltenden Verlustsituation bei Topdeq sei die schrittweise Einstellung des operativen Geschäftes geplant, so die Takkt-Ad-hoc-Mitteilung vom vergangenen Freitag. Hierdurch würden zusätzliche einmalige Kosten in Höhe von insgesamt rund sechs bis acht Millionen Euro erwartet. Davon sollen etwa zwei Drittel 2013 anfallen. Der Cash-Bedarf aus der schrittweisen Einstellung wird für 2013 und 2014 zusammen auf rund ein bis zwei Millionen Euro geschätzt. Topdeq hat seinen Sitz in Pfungstadt bei Darmstadt, wo die Takkt-Gruppe zudem ein Logistikzentrum für andere Konzerntöchter unterhält.

Laut Firmeninfo sei der Geschäftsverlauf des gesamten Takkt-Konzerns (u.a. Kaiser + Kraft, Ratioform) im 3. Quartal besser als im 2. Quartal, jedoch schwächer als erwartet verlaufen. Die Gründe hierfür sind ein weiterhin schwaches Geschäft mit den USA sowie eine langsamere Erholung der Konjunktur in Europa als angenommen. Das organische Umsatzwachstum lag im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei 0,1 Prozent. Inklusive der Akquisitionseffekte will die Gruppe für das Gesamtjahr 2013 voraussichtlich ein währungsbereinigtes Wachstum von rund drei Prozent ausweisen.

Kontakt: www.takkt.de, www.topdeq.de

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter