BusinessPartner PBS

LDZ erweitert Sortiment um Biotoner

Die LDZ AG, Produzent für kompatible Lasertoner aus dem bayerischen Ainring, bietet als einer der ersten deutschen Hersteller zertifizierte Biotoner-Kartuschen an.

Der Erdölanteil im Tonermaterial der Kartuschen wird bei den neuen Produkten um bis zu 34 Prozent durch Bestandteile ersetzt, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden. Die Biotoner-Kartuschen, die es unter anderem für gängige HP-Drucker sowie verschiedene Geräte der Laserfax-Serie von Canon gibt, sollen dabei trotz der geänderten Toner-Rezeptur die gleiche Zuverlässigkeit und Druckqualität wie die herkömmlichen LDZ-Produkte aufweisen.

Kontakt: www.ldz.de

Verwandte Themen
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter
Palmberg-Messestand auf der Facilitair 2016
Palmberg peilt neuen Umsatzrekord an weiter
Kai Scott, Managing Director bei Sharp Business Systems
Kai Scott wird Managing Director bei Sharp Business Systems weiter