BusinessPartner PBS
Dennis Meier ist neuer Business Development Manager bei Kodak Alaris.
Dennis Meier ist neuer Business Development Manager bei Kodak Alaris.

Personalie: Dennis Meier wird Business Development Manager bei Kodak Alaris

Seit März verstärkt Dennis Meier das deutsche Team von Kodak Alaris Information Management in der neu geschaffenen Position des Business Development Manager. Zu seinen Aufgaben gehören die Entwicklung kreativer Vertriebsstrategien, Ausbau der lösungsorientierten Vertriebsansätze und die Gewinnung und Pflege neuer Geschäftspartner.

Mit Dennis Meier konnte Kodak Alaris einen Experten im Bereich Post- und Dokumentenmanagement für sich gewinnen. Seine mehr als zehnjährige Branchenerfahrung erwarb er zunächst bei Triumph Adler als Document Consultant und anschließend als Major Account Manager Region Nord bei Pitney Bowes.

„Eine neue geschaffene Position ist immer spannend. Ich schätze die Gestaltungsspielräume, die Platz für kreative Ideen und neue Wege zulassen. Mir ist bewusst, dass wir uns in einem hart umkämpften Markt befinden, aber Kodak Alaris punktet durch sein breites, durchdachtes Scanner-Portfolio und smarten Erfassungslösungen. Es geht nicht darum Scanner zu verkaufen, sondern wie wir Unternehmen unterstützen können, ihre Herausforderungen zu meistern“, erklärt Dennis Meier.

Kontakt: www.kodakalaris.de

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter