BusinessPartner PBS

Durable ist Mitglied bei B.A.U.M.

Seit Mai ist Durable Mitglied im Förderkreis des B.A.U.M. In der Firmenphilosophie von Durable nimmt Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit auch einen hohen Stellenwert ein.

Der 1984 gegründete Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) war weltweit der erste branchenübergreifende nationale Unternehmensverband für umweltbewusste Materialwirtschaft und für ganzheitliches umweltbewusstes Management, so die Info des Arbeitskreises. Ziel ist es, Unternehmen, Institutionen, Politik und die Bevölkerung für die Probleme des Umweltschutzes und der nachhaltigen Entwicklung zu sensibilisieren. Wichtige Instrumente sind hierfür die regelmäßig stattfindenden Projekte und Wettbewerbe zum Thema Nachhaltigkeit.

Heute ist B.A.U.M. mit über 500 Mitgliedern die größte Umweltinitiative der Wirtschaft in Europa. Neben vielen bekannten Unternehmen wie der Deutschen Bahn und Lufthansa sind auch Verbände und Institutionen Fördermitglieder und erkennen den B.A.U.M.- Ehrenkodex für umweltbewusste Unternehmensführung an. In diesem verpflichten sich die Unternehmen unter anderem die eigenen Mitarbeiter ausführlich über Umweltaspekte zu informieren, sie zu umweltbewusstem Verhalten auch im privaten Bereich zu motivieren und in den Bildungsmaßnahmen einen besonderen Schwerpunkt auf den Umweltschutz zu legen.

Kontakt: www.durable.de, www.baumev.de

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter