BusinessPartner PBS

Samsung will Nr. 1 im Druckermarkt werden

Die Samsung Printing Division will bis 2013 die Nummer 1 im Druckermarkt werden und Marktführer HP vom Thron stoßen, dies kündigte Jürgen Krüger, Chef der Printing Sparte an.

Bereits heute sei Printing der wachstumsstärkste Bereich mit der höchsten Wertschöpfung im Unternehmen, erklärt Krüger, der hier vor allem im B2B-Geschäft noch ernorme Wachstumsmöglichkeiten für Hersteller und Handel sieht. Daher ist der Digital Printing Sektor auch der Bereich mit den höchsten Investitionen, allein im B2B Bereich sollen in den nächsten fünf Jahren Investitionen von rund einer Milliarde US-Dollar getätigt werden. Dieses Invest fließt in eine leistungsfähige Infrastruktur, um die Anforderungen des wachsenden Geschäftes und der Kundenwünsche zu erfüllen. Parallel wird die Forschung und die Weiterentwicklung der Produkte, Lösungen und Services weiter vorangetrieben werden, um das Angebotsportfolio zügig auszubauen. Neben einem weiteren Ausbau des Laserdrucker-Portfolios verstärkt der Hersteller auch seine Kopierer- und Multifunktionsgeräte-Serie „Multixpress“, die alleine in den kommenden Monaten um vier Geräte aufgestockt werden soll.

Zudem investiert das Unternehmen in eine geeignete Handelstruktur. Wesentlicher Bestandteil dieser Struktur ist die Verteilung über eine „Geschlossene Distribution“. Hier will Samsung vor allem bei den serviceorientierten Fachhändlern, die sich über die Distributoren Systeam, Delo oder Winterholt & Hering zertifizieren lassen können, Fuß fassen.

Kontakt: www.samsung.de  

Verwandte Themen
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter
Chance für den Fachhandel: Nachrüstbedarf beim Thema Dokumentensicherheit (Grafik: Statista-Umfrage für Kyocera Document Solutions Deutschland)
Mittelstand muss bei Dokumentensicherheit nachrüsten weiter
Ausschnitt aus einem der Kataloge von D-Tec: Neuer Vertriebspartner ist der Hersteller von Sitzmöbeln SMV.
SMV kooperiert mit D-Tec Garderoben weiter