BusinessPartner PBS

Rhenus steuert Kodak-Distribution

Der Logistik-Dienstleister Rhenus hat die Gesamtverantwortung für die deutschlandweite Distribution der Foto- und Imaging-Produkte des Herstellers übernommen.

Kodak betreibt in Marne La Vallee bei Paris ein Zentrallager für Europa. Von hier aus werden per LKW die Logistik-Drehscheiben Unna und Esslingen mit Ware bestückt, die für den Handel im Bundesgebiet bestimmt ist. Die Steuerung liegt seit April in den Händen von Rhenus. Jährlich sind rund 20 000 Sendungen Sammelgut sowie voraussichtlich 55 000 Pakete zu befördern. Zusätzlich übernimmt Rhenus Aufgaben wie den Kundenservice und die Abrechnung mit dem KEP-Dienstleister. Über den Logistik-Dienstleister wird vom Standort Langgöns bei Gießen aus derzeit noch das Großhandelsgeschäft von Branion-LogServe gehandelt.

Kontakt: www.kodak.de, www.rhenus.de 

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter