BusinessPartner PBS

Herma: Werbekampagne für Einkäufer

Geschaltet wird die Werbekampagne „Gesucht. Gefunden.“ das ganze Jahr über in auflagenstarken Magazinen für Einkäufer von gewerblichem Bürobedarf und Office-Mitarbeiter.

„Jedes der sieben Anzeigenmotive bekommt dabei ein eigenes, unverwechselbares Gesicht und spiegelt damit die Vielfalt unserer Etikettenlösungen wider“, erläutert Thomas Scheyerle, Leiter Marketing Etiketten bei Herma, die Zielsetzung. Die Motive der neuen Werbekampagne spielen da, wo sich Verbraucher vor einem Kauf informieren: online. Dabei stellen sie die wichtigsten und umsatzstärksten Anwendungen von Etiketten als Icons heraus, die durch Antippen wie bei einem Touchscreen zum Gesuchten führen. „Die Werbekampagne verstärkt die 2011 erfolgte neue Strukturierung unseres Sortiments. Seitdem erleichtern Farbkodierungen auf unseren Verpackungen die Kaufentscheidung. Und aussagekräftige Icons bringen den jeweiligen USP schnell auf den Punkt“, so Scheyerle.

Kontakt: www.herma.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter