BusinessPartner PBS
Yuichi Kondo, Laser Consumables Product Manager bei Canon Europe, Emma Hope und Pavlin Matia vom Laser Cartridge and Sustainability Team (v.l.) nahmen den Green Apple Award bei einer Preisverleihung im Unterhaus des Westminster-Palasts in London entgegen.
Yuichi Kondo, Laser Consumables Product Manager bei Canon Europe, Emma Hope und Pavlin Matia vom Laser Cartridge and Sustainability Team (v.l.) nahmen den Green Apple Award bei einer Preisverleihung im Unterhaus des Westminster-Palasts in London entgegen.

Green Apple Environment Awards: Canon für Laser-Cartridge-Recycling-Programm ausgezeichnet

Canon hat auf dem „International Green Apple Awards for Environmental Best Practice 2015“ eine Gold-Auszeichnung für sein Laser-Cartridge-Recycling-Programm erhalten.

Der International Green Apple Environment Award ist eine jährliche Kampagne zur Anerkennung und Förderung von weltweit herausragenden Aktivitäten für die Umwelt. Das Recycling-Programm von Canon wurde aus über 500 Einsendungen ausgewählt und mit dem „Gold Award for Environmental Best Practice“ ausgezeichnet.  

Man freue sich sehr mit dem Laser-Cartridge-Recycling-Programm „für die Verbesserung der Ressourceneffizienz und Klimabilanz ausgezeichnet worden zu sein“, sagt Franz-Josef Pesch, Country Specialist in der Sustainability Group bei Canon Deutschland. „Im Jahr 1990 waren wir das erste Unternehmen der Welt, das ein globales Recycling-Programm für Tonerkartuschen etabliert hat. Seit der Markteinführung haben wir weltweit mehr als 344.000 Tonnen Kartuschen gesammelt und recycelt – das entspricht einer Ersparnis von mehr als 502.000 Tonnen CO₂.“  

In diesem Jahr feiert Canon das 25. Jubiläum seines Laser-Cartridge Recycling-Programms, das entwickelt wurde, um die Nutzung von Ressourcen zu minimieren. Das Programm ist für die Kunden kostenlos und weltweit in 24 Ländern verfügbar – darunter auch in 18 Ländern in Europa.  

Hier finden Sie weitere Informationen über das Recycling-Programm.

Kontakt: www.canon.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter